SWAT-Team muss klären

Drama in der Luft: Bombenalarm über Toronto

Toronto - An Bord eines kanadischen Flugzeugs haben sich am Samstag die Ereignisse überschlagen: Nach einer Bombendrohung stürmt ein schwerbewaffnetes SWAT-Team das Flugzeug.

Nach einem Bombenalarm haben sich an Bord eines kanadischen Flugzeugs dramatische Szenen abgespielt. Ein schwer bewaffnetes Einsatzteam stürmte in Toronto eine Maschine der Fluggesellschaft Sunwing. Zuvor soll ein Passagier eine Bombendrohung abgegeben haben, berichtete der US-Sender CNN am Samstag. Ein Fluggast filmte den Vorfall mit seinem Handy. Das Video zeigt Beamte eines SWAT-Teams mit Gewehren im Anschlag. Dem Bericht zufolge wurde ein 25-jähriger Kanadier festgenommen.

Der Mann soll kurz nach dem Start der Maschine am Freitag auf dem Flug von Toronto nach Panama Drohungen ausgestoßen haben. Das Flugzeug kehrte daraufhin zum Abflughafen in Kanada zurück. Dort griff das SWAT-Team ein. Keiner der Passagiere sei bei dem Vorfall verletzt worden, hieß es. Nach Medienberichten wurde der Mann unter anderem wegen Störung der Flugsicherheit angeklagt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen - Vier Tote bei Flugunfall in England
Ein Hubschrauber und ein Kleinflugzeug stoßen über einem Waldstück in Südengland zusammen. Augenzeugen berichten von einem „lauten Knall“. Vier Menschen kommen bei dem …
Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen - Vier Tote bei Flugunfall in England
Eurojackpot am 17.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag
Eurojackpot am 17.11.2017: Hier finden Sie am Freitag alle aktuellen Gewinnzahlen der Ziehung der Eurolotterie. 10 Millionen Euro liegen aktuell im Jackpot.
Eurojackpot am 17.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag
Profi-Sportler stirbt bei Horror-Unfall auf A3 - Jetzt ermittelt die Polizei gegen Gaffer
Er war der Kapitän des 1. BC Beuel. Jetzt ist Badminton-Profi Erik Meijs tot. Er starb bei einem schweren Unfall auf der A3.
Profi-Sportler stirbt bei Horror-Unfall auf A3 - Jetzt ermittelt die Polizei gegen Gaffer
Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert
Wenn es um den Wolf geht, kochen die Emotionen hoch. Die einen wollen dem Wildtier eine Heimat geben, die anderen wollen es jagen. Die Suche nach Kompromissen läuft.
Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert

Kommentare