Drama: Mutter tötet zwei Kinder - Psychiatrie

Hammah/Stade - Drama in Niedersachsen: Eine 41-Jährige Mutter hat ihre beiden kleinen Töchter getötet und wurde in eine Psychiatrie eingewiesen. Innere Stimmen hätten ihr die Tat befohlen.

Nach der Tötung ihrer beiden kleinen Töchter ist eine 41-Jährige aus der Nähe von Stade in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Die Frau habe ausgesagt, innere Stimmen hätten ihr befohlen, die drei und fünf Jahre alten Mädchen in ihrer Wohnung in der Gemeinde Hammah (Niedersachsen) umzubringen, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Kai Thomas Breas, am Montag.

“Sie hat sie erst gewürgt und ihnen dann anschließend mehrere Messerstiche beigebracht.“ Kurz nach der Tat in der Nacht zum Samstag hatte sich die Frau Bekannten anvertraut, die die Polizei riefen. Die Verdächtige sei wegen Angstzuständen und Depressionen in Behandlung gewesen, sagte Breas. Sie sei vermutlich schuldunfähig.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 21. Januar 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet offenbar mehreren …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Stuttgart - Ein Paar hat sich in einer Stuttgarter Disco einschließen lassen, um dort ein Schäferstündchen zu verleben. Doch dann werden die Eindringlinge gefilmt und …
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare