+
Vom Windstoß eines Helikopters wird dieses große Zelt im Norden Libyens einfach weggeblasen.

Dramatisches Video: Helikopter bläst Zelt weg

Tripolis - Heftige Szenen: In Libyen hat ein Helikopter im Tiefflug ein riesiges Zelt einfach weggeblasen. Hier sehen Sie das aufsehenerregende Video:

Wie die Website rightthisminute.com berichtet, hat sich der Vorfall im Norden des Landes abgespielt. Während eines Festivals fliegt ein Chinook-Helikopter recht tief über das Gelände. Die Rotoren des Hubschraubers erzeugen einen gewaltigen Windstoß. Ein Zelt wird einfach weggeblasen, überschlägt sich mehrfach und kommt schließlich in einer Menschenmenge zum Liegen. Als das Zelt anfängt wegzufliegen, halten sich noch mehrere Menschen verzweifelt an Zeltstangen fest. Sie werden mitgerissen und meterweit durch die Luft geschleudert. Derzeit ist nicht bekannt, ob jemand bei diesem Vorfall ernsthaft verletzt wurde.

Unter diesem Link finden Sie das Video bei Youtube

Die kuriosesten Fundstücke aus Hotelzimmern

Die kuriosesten Fundstücke aus Hotelzimmern 

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cern-Teilchenbeschleuniger läuft wieder auf Hochtouren
Genf (dpa) - Nach monatelanger Wartung und einer mehrwöchigen Anlaufphase läuft der weltgrößte Teilchenbeschleuniger in Genf nun wieder auf Hochtouren. Die ersten Daten …
Cern-Teilchenbeschleuniger läuft wieder auf Hochtouren
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Currywurst mit Pommes sind in Deutschlands Kantinen weiter hoch im Kurs. Aber die Unternehmen achten auch zunehmend auf gesunde Ernährung ihrer Mitarbeiter.
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Weil er sich über einen auf der Straße stehenden Rettungswagen im Einsatz ärgerte, hat sich ein rabiater 86-jähriger Autofahrer in Schleswig-Holstein mit seinem Wagen …
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Qualität der Badegewässer in Deutschland bleibt hoch
Etwa 2300 Badestellen in der Bundesrepublik listet der neue Bericht zur Qualität der europäischen Badegewässer auf. Lediglich fünf davon bekommen die Beurteilung …
Qualität der Badegewässer in Deutschland bleibt hoch

Kommentare