Kein Kinderspiel

Bettfertig mal vier: Supermama begeistert das Internet

München - Drei krabbelnde Babys und ein quirliges Kleinkind gleichzeitig umzuziehen - keine leichte Aufgabe. Corrie-Lynn Whyte hat den Dreh raus. Das zeigt sie in einem Video, das derzeit das Internet begeistert.

Die Aufgabe: Vier kleine Kinder in Windeln auf ein Bett zu legen und ihnen ohne fremde Hilfe den Strampler anzuziehen. Dabei darf natürlich keines der Kleinen hinunterfallen oder weglaufen. Unmöglich? Nicht für die 26-jährige Corrie-Lynn Whyte aus Kanada.

We are truly humbled with all of your love and support! Thank you to everyone who has expressed to us such kindness and...

Posted by The Baby Gang on Montag, 8. Februar 2016

Die Mutter einer zweijährigen Tochter und acht Monate alten Drillingen ist geschickt: Mit gekonnten Handgriffen und viel Durchhaltevermögen schafft sie es, ihre Rasselbande im Zaum zu halten - aufgenommen in einem Video, begeistert ihre Taktik die Online-Gemeinde.

Allein auf ihrer Facebookseite wurde ihr Clip mehr als eine halbe Millionen Mal gelikt und öfter als eine Million Mal geteilt.

Bettfertig mal vier: gekonnt ist gekonnt!

Linda Carstiuc

Rubriklistenbild: © Video Screenshot

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Häftling entkommt bei Familienbesuch in Hamburg
Bei einem Familienbesuch in Hamburg ist einem Häftling des Lübecker Gefängnisses die Flucht gelungen.
Häftling entkommt bei Familienbesuch in Hamburg
Unbekannter entblößt sich vor Kindern und will Achtjährige wegtragen
Ein Unbekannter hat in einem Kleingartengelände in Lübeck versucht, ein achtjähriges Mädchen wegzutragen. Dabei schrie das Mädchen um Hilfe - der Mann ließ das Mädchen …
Unbekannter entblößt sich vor Kindern und will Achtjährige wegtragen
Ermittlungen nach Drama in Marseille: „Psychotischer Prozess“
Nach der tödlichen Fahrt mit einem Transporter in Bushaltstellen in Marseille hat eine Untersuchung des mutmaßlichen Täters einen „wahrscheinlichen psychotischen …
Ermittlungen nach Drama in Marseille: „Psychotischer Prozess“
Wie leichtgläubig: Kunden geben Prostituierter EC-Karte samt PIN-Nummer
Bordellbesucher haben einer Prostituierten in Hannover ihre EC-Karte samt PIN-Nummer ausgehändigt und dies teuer bezahlt.
Wie leichtgläubig: Kunden geben Prostituierter EC-Karte samt PIN-Nummer

Kommentare