+
Auf diesem Frachtschiff sind die drei Matrosen ums Leben gekommen. Die Polizei nahm Ermittlungen zur genauen Unfallursache auf. Foto: Herbert Pfarrhofer

Drei Matrosen sterben auf Donauschiff in Österreich

Greifenstein (dpa) - Bei einem Unfall auf einem Donauschiff in Österreich sind am Sonntagabend drei Menschen ums Leben gekommen. Die Matrosen seien in einem am Schiff angebrachten Hohlraum vermutlich an Sauerstoffmangel gestorben, teilte die Feuerwehr mit.

Der Zugang zu dem Raum sei nur über eine kleine Luke möglich gewesen, hieß es. Durch diese seien zwei der Männer anscheinend für eine Kontrolle eingestiegen, und nicht mehr herausgekommen.

Der dritte Matrose wollte ihnen offensichtlich folgen, er wurde leblos auf der Leiter gefunden. Der Kapitän habe die drei Toten entdeckt, als sich das Schiff in der Nähe von Greifenstein nordwestlich von Wien befand. Die Polizei nahm Ermittlungen zur genauen Unfallursache auf.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt
Manchester: Bei einem Konzert von Ariana Grande gab es offenbar mindestens eine Explosion. Die Polizei hat 19 Tote bestätigt.
Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser

Kommentare