+
Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. In Hannover sind drei Menschen von einem Güterzug überrollt und getötet worden. Foto: Friso Gentsch/Symbol

Hintergründe unklar

Drei Menschen von Güterzug überrollt

Hannover (dpa) - Zwei Männer und eine Frau sind in Hannover von einem Güterzug überrollt worden und dabei ums Leben gekommen. Die Leichen seien noch nicht endgültig identifiziert, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Die Hintergründe des Unglücks am späten Montagabend seien weiter unklar. Die Bahnstrecke war während des mehrstündigen Polizeieinsatzes gesperrt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror im Flugzeug: Gepäckablage steht plötzlich in Flammen
Plötzlich schlagen Flammen und Qualm aus einer Gepäckablage im Flugzeug. Es brennt. Die Passagiere waren gerade beim Boarding als sich der Zwischenfall ereignete. 
Horror im Flugzeug: Gepäckablage steht plötzlich in Flammen
Australier feiern Vokuhila
Es ist kein Haarschnitt, sondern ein Lebensstil, der Vokuhila. Jedenfalls für Fans in Australien. Sie feiern diese fragwürdige Haarpracht erstmals mit einem Festival und …
Australier feiern Vokuhila
Nach tödlichem Streit unter Mädchen noch viele Fragen offen
Nach dem tödlichen Streit unter Teenagern in Dortmund sind weiter viele Fragen offen: Wie kam es zu dem Gewaltausbruch, wo ist die Tatwaffe? Am Samstag schwieg die …
Nach tödlichem Streit unter Mädchen noch viele Fragen offen
Saatgut-Depot in der Arktis wird wegen Klimawandel umgebaut
Zehn Jahre nach seiner Eröffnung wird das große Saatgut-Depot auf Spitzbergen besser vor dem Klimawandel geschützt. Es bekommt einen wasserdichten Zugangstunnel aus …
Saatgut-Depot in der Arktis wird wegen Klimawandel umgebaut

Kommentare