+
Unfallstelle auf der Autobahn 1 nahe Emstek zwischen Cloppenburg und Vechta (Niedersachsen).

Sperrung

Drei Tote bei Karambolage auf der A1 in Niedersachsen

Cloppenburg - Bei einer Karambolage auf der Autobahn 1 zwischen Cloppenburg und Vechta sind drei Menschen ums Leben gekommen. 

Ein Transporter kollidierte am Morgen mit einem mit Palmöl beladenen Tanklastzug vor ihm, überschlug sich und blieb auf der linken Spur stehen, wie die Polizei mitteilte. Ein nachfolgendes Auto krachte in den Transporter. Die beiden Insassen des Transporters sowie der Autofahrer starben noch an der Unfallstelle. 

Die A1 wurde an der Unfallstelle Richtung Süden gesperrt. Die Sperrung sollte den Polizeiangaben zufolge mehrere Stunden andauern.

Warum der aus Bremen kommende Transporter den Tanklastzug aus Nettetal am Niederrhein touchierte, war zunächst unklar. Das verunglückte Auto kam aus dem Kreis Cloppenburg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesuchter mutmaßlicher Vergewaltiger in Berliner Bibliothek gefasst 
Nach der Veröffentlichung von Bildern hat die Polizei einen mutmaßlichen Vergewaltiger gefasst: Der 34 Jahre soll sich an zwei jungen Männern vergangen haben.
Gesuchter mutmaßlicher Vergewaltiger in Berliner Bibliothek gefasst 
Piraten entführen vor Nigeria sechs Seeleute von Hamburger Schiff
Piraten haben vor der Küste Nigerias ein Schiff aus Hamburg angegriffen. Als die Besatzungsmitglieder das Schiff verlassen wollten, wurden sechs von ihnen verschleppt.
Piraten entführen vor Nigeria sechs Seeleute von Hamburger Schiff
Brasilianische Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Bei einem tragischen Unfall wurde in Rio de Janeiro eine spanische Touristin erschossen. Sie hatte mit einem Jeep eine Straßensperre der Polizei durchbrochen.
Brasilianische Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Waldspitzmäuse schrumpfen im Winter stark - auch ihre Köpfe
Waldspitzmäuse sind possierliche Winzlinge von gerade einmal zehn Gramm. Im Winter werden sie noch leichter - selbst ihr Kopf schrumpft. Das Motto: Energie sparen.
Waldspitzmäuse schrumpfen im Winter stark - auch ihre Köpfe

Kommentare