+
Drei Tote bei Lkw-Unfall bei Peine.

Es gab zudem Folgeunfälle

Drei Tote bei Lkw-Unfall bei Peine - A2 gesperrt

Bei schweren Unfällen auf der A2 bei Peine sind nach Polizeiangaben drei Menschen ums Leben gekommen.

Peine - Die Autobahn wurde am Montagmorgen in Fahrtrichtung Hannover zwischen Peine-Ost und Hämelerwald gesperrt. Am Stauende sei es bereits zu Folgeunfällen gekommen, sagte ein Sprecher der Polizei.

Nach ersten Erkenntnissen war zuerst ein Lastwagen auf einen Kleintransporter aufgefahren. In dem Transporter starben beide Insassen. Ein dritter Mensch starb bei einem der Folgeunfälle.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau raucht außerhalb der gelben Raucherzone am Bahnhof - mit bösen Folgen
Eine Frau raucht außerhalb der Raucherzone am Bahnhof - Jetzt liegt der Fall bei der Polizei.
Frau raucht außerhalb der gelben Raucherzone am Bahnhof - mit bösen Folgen
Perverser Mopedfahrer stoppt vor 12-Jährigem - dann tut er es
Ein perverser Mopedfahrer stoppt vor einem 12-Jährigem, der mit seinem Fahrrad unterwegs ist - dann tut er es. 
Perverser Mopedfahrer stoppt vor 12-Jährigem - dann tut er es
Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden
Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist auf einem Tiefstand. Die Bundesregierung fühlt sich in ihrer Politik bestätigt. Sie sieht aber auch Möglichkeiten, den …
Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden
Mindestens zehn Tote bei Explosion in Schule auf der Krim
Bei einer Explosion in einer Schule auf der Krim sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.
Mindestens zehn Tote bei Explosion in Schule auf der Krim

Kommentare