Drei Tote bei Flugzeug-Kollision in Österreich

Wien - Beim Zusammenstoß zweier deutscher Kleinflugzeuge in Österreich sind am Sonntag drei Menschen ums Leben gekommen, einer wurde schwer verletzt. Ein Opfer stammt aus Bayern.

Eine Frau aus Bayern und zwei Österreicher sind beim Zusammenstoß zweier Kleinflugzeugen in Österreich ums Leben gekommen. Die Maschinen kollidierten am Sonntag beim Anflug auf den Flugplatz Zell am See, bestätigte die Polizei. Im einem Flugzeug starben ein Mann und eine Frau aus Österreich. Im zweiten saßen ein Pilot und eine Frau, beide aus Bayern. Die Frau kam ums Leben, der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus nach Salzburg gebracht.

“Beide Maschinen sind kurz vor dem Anflug auf die Landepiste mit den Spitzen der Tragflächen in Berührung gekommen“, sagte Polizeisprecher Michael Korber der dpa. Die motorisierten Kleinflugzeuge stürzten in eine Wiese. “Alle vier Menschen waren eingeklemmt, drei waren auf der Stelle tot“, sagte Korber.

Die genaue Herkunft der Opfer war vorerst unbekannt. Ein Sachverständiger soll die Ursache des Unglücks untersuchen, das bei gutem Flugwetter passierte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Neuss - Der festgenommene Terrorverdächtige aus Neuss plante wohl aktuell keinen Anschlag. Sein 17-jähriger Komplize in Wien jedoch wird weiter von der Polizei verhört. …
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto
Mürzzuschlag - Weil sie den Bügel während der Fahrt öffneten ist ein Paar in Österreich aus dem Skilift gefallen. Die Frau stürzte dabei auf ein fahrendes Auto.
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto
Magensäureblocker in Massen verschrieben
Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Was bei manchen Krankheiten sinnvoll ist, erweist sich auf Dauer und …
Magensäureblocker in Massen verschrieben

Kommentare