+
Der verstorbene koptische Papst Schenuda III.

Drei Tote bei Trauerfeier für koptischen Papst

Kairo - Bei den Trauerfeierlichkeiten für den verstorbenen koptischen Papst Schenuda III. sind am Sonntag in Ägypten drei Menschen ums Leben gekommen.

Lesen Sie dazu auch:

Kopten trauern um ihren Papst Schenuda III. (88)

Sie seien erstickt, als Tausende Trauergäste in die Kairoer Abbasija-Kathedrale strömten, um dem Kirchenoberhaupt die letzte Ehre zu erweisen, sagte Gemeindesprecher Anba Junnes. Schenuda III. war am Samstag im Alter von 88 Jahren gestorben. Noch bis zu seiner Beisetzung am Dienstag ist der einbalsamierte Leichnam des koptischen Papstes in der Kathedrale aufgebahrt.

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Fast die Hälfte ihres Lebensraums ist binnen 30 Jahren verschwunden: Den freilebenden Orang-Utans geht es schlechter denn je. Konsumenten können zum Schutz der …
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Messerstecherei in einem Geschäft an einer belebten Straße. Ein Mensch stirbt. Die Polizei hat zwei Jugendliche festgenommen.
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet
Wo durch die USA vor langer Zeit Atomwaffentests durchgeführt wurden, haben Forscher jetzt eine unheimliche Entdeckung auf dem Meeresboden gemacht. 
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet
Lotto am Samstag vom 19.08.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Lotto am Samstag, 19.08.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen zu Lotto „6 aus 49“. Hier finden sie die Gewinnzahlen der Ziehung.
Lotto am Samstag vom 19.08.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen

Kommentare