+
In der Wohnung kam am Nachmittag zu einer Explosion, als zwei 19-jährige und ein 22-jähriger mit Spraydosen hantierten.

Terrassentür herausgesprengt

Spraydose explodiert: Zwei Schwerverletzte

Hannover - Bei einer Verpuffung in einem Mehrfamilienhaus in Hannover sind drei Männer verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte, kam es am Samstag zu dem Zwischenfall, als die Drei im Alter zwischen 19 und 22 Jahren mit Spraydosen hantierten. Nach hinten wurde die Terrassentür herausgesprengt, Fenster splitterten und Mobiliar sowie Türen gingen zu Bruch. Die beiden Schwerverletzten kamen ins Krankenhaus. Die Schadenshöhe soll bei etwa 15 000 Euro liegen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tanklaster brannte - Held von Schrobenhausen vor Gericht
Pfaffenhofen an der Ilm (dpa) - Er steuerte seinen brennenden, mit 34 000 Litern Benzin und Diesel beladenen Sattelzug aus bewohntem Gebiet bei Schrobenhausen, um eine …
Tanklaster brannte - Held von Schrobenhausen vor Gericht
Streit, Drogen und Randale: Frau hält die Polizei auf Trab
Sechs Einsätze in fünf Tagen: Eine 35-Jährige sorgte im Münsterland kürzlich für Aufregung. Sie schlug, pöbelte – und randalierte auf der Polizeiwache.
Streit, Drogen und Randale: Frau hält die Polizei auf Trab
Achtung! Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß
Die Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß. Fahndungsfotos veröffentlicht: Wer kann helfen?
Achtung! Polizei jagt diesen gefährlichen Messer-Mann - er ist auf freiem Fuß
Tourboot auf Hawaii von Lava getroffen - 23 Verletzte
Washington (dpa) - Bei einem Ausflug auf Hawaii sind 23 Menschen verletzt worden, als ihr Tourboot von Lava und Gestein getroffen wurde.
Tourboot auf Hawaii von Lava getroffen - 23 Verletzte

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.