+
Diese Polizistin bekämpft Drogenmissbrauch

Polizei trägt Hanfblatt auf der Schulter

Hamburg - Guten Tag, Herr Oberhanfmeister! So sollten Sie die Spezial-Polizisten, die neuerdings ein Hanfblatt auf der Schulter tragen, besser nicht begrüßen. Die Beamten sind in ernster Mission unterwegs.

Auch ein Emblem für niedersächsische Polizisten gibt es bereits

In Hamburg tragen Polizisten, die zur Bekämpfung von Drogen- und Alkoholmissbrauch im Einsatz sind, neuerdings ein Hanfblatt auf der Schulter. 
Jetzt war die ungewöhnliche Uniform bei einer großen Verkehrskontrolle in Hamburg im Einsatz, wie der "Express" berichtet.
Auf dem Ärmel der Uniform ist ansonsten lediglich ein Polizeilogo mit dem jeweiligen Landeswappen zu sehen.
Das Bundesland Hamburg will verstärkt in Projekte zur Suchtbekämpfung investieren. Zuletzt wurden 2,5 Millionen Euro für entsprechende Bauvorhaben zur Verfügung gestellt.

tz

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darmbakterien können sportliche Leistung erhöhen
Körperbau, Psyche, Ernährung: Die Leistung von Sportlern hängt von vielen Faktoren ab. Auch winzige Darmbakterien spielen eine Rolle - und keine ganz kleine.
Darmbakterien können sportliche Leistung erhöhen
Weil ihre Bilder zu freizügig sind - Ärztin ist Zulassung los
Wegen freizügiger Fotos in den Sozialen Netzwerken wurde einer jungen Ärztin in Myanmar die Lizenz entzogen. Die wehrt sich gegen die Anschuldigungen.
Weil ihre Bilder zu freizügig sind - Ärztin ist Zulassung los
Familie gelingt unfassbarer Lotto-Coup - Das würden viele nur einmal gern schaffen
Unglaubliche 65 Millionen Dollar gewinnt eine kanadische Familie im Lotto. Der Gewinn ist jedoch keine Ausnahme, die Familie war nämlich schon einmal erfolgreich. 
Familie gelingt unfassbarer Lotto-Coup - Das würden viele nur einmal gern schaffen
Höchste Gefahrenstufe für Waldbrände in Brandenburg
Temperaturen über 30 Grad und wenig Niederschlag: In weiten Teilen Brandenburgs besteht große Waldbrandgefahr.
Höchste Gefahrenstufe für Waldbrände in Brandenburg

Kommentare