Beliebtes Diebesgut

Drogen-Ortsschild schon wieder geklaut

Drogen - Die Ortsschilder von Städten und Gemeinden mit kuriosen Namen sind immer wieder ein beliebtes Diebesgut. So auch im Dorf Drogen, das inzwischen nicht nur mit dem finanziellen Schaden zu kämpfen hat.

Drogen hat ein Problem: Der Gemeinde im Altenburger Land (Ostthüringen) mit dem kuriosen Namen wurde laut Thüringer Allgemeinen zum wiederholten Male das Eingangsschild gestohlen.

Die skurrilsten Ortsnamen in Deutschland

Die skurrilsten Ortsnamen in Deutschland

Der Schaden von 400 Euro ist zwar nicht enorm, doch da es nicht das erste Mal ersetzt werden muss, dennoch ärgerlich. Außerdem hat der Diebstahl noch weitere Folgen: Denn ortsunkundige Autofahrer wissen nun nicht mehr, ab wann sie die Ortsgrenze passieren und folglich auch nicht, wann die Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h gilt, was die Unfallgefahr für die Anwohner erhöht.

ms

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Die Berliner Polizei fahndet mit Selfie-Fotos nach einem Einbrecher. Die Bilder konnten die Ermittler von einem bei dem Einbruch gestohlenen Handy herunterladen.
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Bei einem Doppel-Selbstmordanschlag auf einem belebten Markt im nigerianischen Maiduguri im Nordosten des Landes sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  
Die Polizei auf Rügen hat nach der Vergewaltigung einer Urlauberin aus Sachsen zu einer drastischen Maßnahme gegriffen.
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  

Kommentare