Beliebtes Diebesgut

Drogen-Ortsschild schon wieder geklaut

Drogen - Die Ortsschilder von Städten und Gemeinden mit kuriosen Namen sind immer wieder ein beliebtes Diebesgut. So auch im Dorf Drogen, das inzwischen nicht nur mit dem finanziellen Schaden zu kämpfen hat.

Drogen hat ein Problem: Der Gemeinde im Altenburger Land (Ostthüringen) mit dem kuriosen Namen wurde laut Thüringer Allgemeinen zum wiederholten Male das Eingangsschild gestohlen.

Die skurrilsten Ortsnamen in Deutschland

Die skurrilsten Ortsnamen in Deutschland

Der Schaden von 400 Euro ist zwar nicht enorm, doch da es nicht das erste Mal ersetzt werden muss, dennoch ärgerlich. Außerdem hat der Diebstahl noch weitere Folgen: Denn ortsunkundige Autofahrer wissen nun nicht mehr, ab wann sie die Ortsgrenze passieren und folglich auch nicht, wann die Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h gilt, was die Unfallgefahr für die Anwohner erhöht.

ms

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mars-Sonde "Schiaparelli" nach Computerfehler abgestürzt
Darmstadt (dpa) - Der Absturz der Mars-Sonde "Schiaparelli" im vergangenen Oktober ist durch einen Computerfehler verursacht worden. Der Rechner verschickte …
Mars-Sonde "Schiaparelli" nach Computerfehler abgestürzt
DWD: Himmelfahrt wird mild, das Wochenende warm
Offenbach (dpa) - Vatertagsausflügler werden am Feiertag Christi Himmelfahrt nicht allzu sehr ins Schwitzen geraten. Die Temperaturen liegen nach Angaben des Deutschen …
DWD: Himmelfahrt wird mild, das Wochenende warm
Zehnjähriger wird nach seinem Tod zum Helden
Sein zehnjähriger Neffe starb bei einem Verkehrsunfall - jetzt rührt der Facebook-Post eines Mannes aus dem Schwarzwald die Menschen. Denn der Junge hat etwas …
Zehnjähriger wird nach seinem Tod zum Helden
Frau ruft Polizei aus Angst vor explosivem Sperma
Solch skurile Einsätze erlebt die Polizei auch nicht alle Tage. Eine junge Frau alarmierte die Beamten von Pasco Country, weil sie Angst hatte, Sperma würde explodieren. …
Frau ruft Polizei aus Angst vor explosivem Sperma

Kommentare