+
Auch mit dieser Drohne wurde Mirco nicht gefunden

Drohne findet Mirco nicht

Grefrath - Auch der Einsatz einer Drohne hat die Polizei bei ihrer Suche nach der Leiche des verschwundenen Mirco aus Grefrath nicht weitergebracht.

Das “fliegende Auge“ hatte am Niederrhein Freiflächen wie Felder überflogen. Der Einsatz sei inzwischen beendet, sagte Polizeisprecher Willy Theveßen am Freitag.

Ermittlungen im Fall Mirco

Bilder von den Ermittlungen im Fall Mirco (10) aus Grefrath

Ein Privatmann hatte der Polizei das unbemannte Fluggerät zur Verfügung gestellt. Es wird von einem Elektromotor angetrieben und per GPS-Satellitennavigation gesteuert. Vor zwei Monaten hatten Tornado-Aufklärungsjets der Bundeswehr das Suchgebiet mit Spezialkameras überflogen.

Inzwischen sind in dem Fall fast 6900 Hinweise von Bürgern bei der Sonderkommission eingegangen. In der vergangenen Woche hatten Straßenarbeiter Mircos Handy entdeckt. Den erhofften Durchbruch bei den Ermittlungen brachte der Fund bislang aber nicht. Der zehn Jahre alte Mirco war am 3. September bei Grefrath auf dem Nachhauseweg entführt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieb klaut Frau im Rollstuhl Rucksack mit Beatmungsgerät
Duisburg/Hamm - Diese Situation war lebensgefährlich: Ein noch unbekannter Dieb hat einer Rollstuhlfahrerin am Bahnhof ihren Rucksack samt Beatmungsgerät gestohlen. 
Dieb klaut Frau im Rollstuhl Rucksack mit Beatmungsgerät
Forscher untersuchen Alterung von Barbie im Museum
Nürnberg - Damit Barbies Haut nicht gelb und rissig wird: Forscher in Nürnberg haben den Alterungsprozess der Kultpuppe unter die Lupe genommen.
Forscher untersuchen Alterung von Barbie im Museum
Gewaltige Menge Spinnen-Gegengift rettet Kind das Leben
Gosford - Eine immense Menge Gegengift hat einem zehnjährigen Australier nach einem Spinnenbiss das Leben gerettet. Die Ärzte verabreichten dem Kind mehr als zehn …
Gewaltige Menge Spinnen-Gegengift rettet Kind das Leben
Was eine Mutter auf diesem Zettel lesen musste, machte sie wütend
Adelaide - Das Kind vom Kindergarten abholen: Normalerweise eine schöne Aufgabe. Doch diesmal brachte ein dreijähriges Kind eine unangenehme Nachricht mit nach Hause - …
Was eine Mutter auf diesem Zettel lesen musste, machte sie wütend

Kommentare