Sie wollten ihre Beute verticken

Polizisten wegen sieben Goldbarren vor Gericht

Dubai - Ein Putzmann hatte am Flughafen von Dubai mehrere Goldbarren gefunden. Der ehrliche Mann übergab das Edelmetall der Polizei. Nun stehen die beteiligten Offiziere vor Gericht.

Ein Putzmann hat auf einer Rolltreppe im Flughafen von Dubai sieben Goldbarren im Wert von einer Viertelmillion Euro gefunden. Das Gold war einem Edelmetall-Händler aus Uganda aus der Tasche gefallen, der mit insgesamt 25 Kilogramm Gold in die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) gereist war. Der ehrliche Finder gab den Sack mit dem Gold bei der Flughafenpolizei ab. Doch die Polizei war weniger ehrlich als die ausländische Reinigungskraft.

Wie die Website Gulf News am Donnerstagabend berichtete, unterschlug ein Polizeioffizier das Gold. Mit zwei Kollegen und Mitwissern teilte er die Beute. Die drei Polizisten - zwei Einheimische, ein Mann aus Bangladesch - versuchten später mit Hilfe eines weiteren Polizisten und dessen indischer Verwandtschaft die heiße Ware im Gold-Souk von Dubai zu verkaufen. Doch dann kamen ihnen die Ermittler, die von dem Mann aus Uganda alarmiert worden waren, auf die Schliche. Insgesamt stehen jetzt sieben Verdächtige vor Gericht.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tiger ausgebrochen? Zoo wird evakuiert, alle Gäste müssen raus
Große Aufregung im Hamerton Zoo: Dort müssen alle Gäste evakuiert werden! Aktuell läuft ein Großeinsatz der Polizei und Rettungskräfte. 
Tiger ausgebrochen? Zoo wird evakuiert, alle Gäste müssen raus
Smartphones können Kinder krank machen
Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht …
Smartphones können Kinder krank machen
Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus
Jeder kennt sein Gesicht - und irgendwie auch nicht. Denn aus dem kleinen Jungen auf der Kinderschokoladen-Verpackung ist ein heißer Kerl geworden!
Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus
Prozess um Hagener Unfall: Angeklagter bestreitet Rennen
Zwei Autos rasen durch Hagen, es kommt zu einem folgenschweren Unfall. Haben sich die beiden Fahrer ein illegales Rennen geliefert? Einer der Angeklagten bestreitet …
Prozess um Hagener Unfall: Angeklagter bestreitet Rennen

Kommentare