+
Der Angeklagte muss lebenslang hinter Gitter.

Düsseldorfer Doppelmord: Lebenslang für Auftragskiller

Düsseldorf - Im Auftrag eines Bordellbesitzers hatte er zwei Menschen erschossen. Wegen Doppelmordes ist ein 23-jähriger Auftragskiller nun in Düsseldorf zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

Düsseldorf - Wegen Doppelmordes ist ein 23-jähriger Auftragskiller in Düsseldorf zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht sprach den Drogenabhängigen am Dienstag wegen zweifachen Mordes schuldig. Er hatte gestanden, einen hochbetagten Pensionär und dessen Tochter im Auftrag eines osthessischen Bordellbesitzers erschossen zu haben. Der Bordellbesitzer, gegen den gesondert verhandelt wird, soll mit den Morden versucht haben, seine Enterbung zu verhindern. Der Killer hatte sich als Paketbote ausgegeben und den Opfern am 17. Juni 2010 mit einer Schalldämpfer-Pistole in den Kopf geschossen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immer mehr schwere Unfälle mit E-Bikes
E-Bikes werden immer beliebter. Die Zahl der schweren Unfälle steigt. Oft trifft es Senioren.
Immer mehr schwere Unfälle mit E-Bikes
Tausende Urlauber in Zermatt und St. Anton eingeschneit
"Schneesicher - 365 Tage im Jahr": Der Werbespruch Zermatts bekommt zunehmend einen bitteren Beigeschmack angesichts der erneuten Bahn- und Straßensperre. Auch in St. …
Tausende Urlauber in Zermatt und St. Anton eingeschneit
Papst auf der Rückreise: Proteste am letzten Tag
Am Sonntag beendete der Papst seine Lateinamerika-Reise. Auch bei seinem letzten Gottesdienst in Lima gab es Proteste wegen Missbrauch-Skandalen in der Kirche.
Papst auf der Rückreise: Proteste am letzten Tag
Metzger zu neuen Fleisch-Drinks: „Wir sind auf eine Marktlücke gestoßen“
Hühnchen oder Rind aus der Flasche: Seit gut sechs Wochen ist Metzgermeister Peter Klassen mit neuen Fleisch-Drinks auf dem Markt.
Metzger zu neuen Fleisch-Drinks: „Wir sind auf eine Marktlücke gestoßen“

Kommentare