+
Reisende suchen am Dienstag in Düsseldorf auf einer Zubringerstraße am Flughafen Düsseldorf den Weg zum Terminal.

Airport am Dienstag gesperrt

Düsseldorfer Flughafen: Drogen in Koffer gefunden

Düsseldorf - In dem verdächtigen Koffer vom Düsseldorfer Flughafen hat die Polizei mehrere Kilogramm Drogen gefunden.

Hinweise auf den Eigentümer des Gepäckstücks hatten die Ermittler zunächst nicht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. "Die Ermittlungen laufen weiter", sagte ein Polizeisprecher. Nach dem Fund des herrenlosen Koffers im Flughafenterminal war der Düsseldorfer Airport am Dienstagabend für rund drei Stunden gesperrt worden.

Nach Angaben des Flughafens lief der Flugverkehr am Mittwochmorgen normal an. Passagiere wurden allerdings weiterhin gebeten, sich vor der Anreise zum Düsseldorfer Flughafen mit ihrer Airline in Verbindung zu setzen. Wegen der Sperrung waren 140 Flüge ausgefallen, rund 20 Flüge wurden zu benachbarten Flughäfen umgeleitet.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bus in Brand geraten
Probleme mit dem Motor und Rauch im Fahrzeug - ein fahrender Bus hat auf der Bundesstraße zu brennen begonnen. Die Insassen mussten die Scheiben einschlagen, um sich zu …
Bus in Brand geraten
Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende aus einem Museum im Bremer Stadtteil Vegesack einen indianischen Schrumpfkopf gestohlen.
Wer hat diesen Grusel-Kopf gesehen? Polizei bittet um Hilfe
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Vor einem Jahr sorgt in Mannheim ein Verkehrsunfall für Schlagzeilen. Ein sogenannter Autoposer ohne Führerschein prallt mit einem Sportwagen gegen Autos und ein Haus. …
Prozess wirft Schlaglicht auf "Autoposer"
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht
Rollende Partytheke oder sportliches Sightseeing? An den Riesenfahrrädern mit Bierfass an Bord scheiden sich die Geister. Der Betreiber in Berlin darf die Gefährte nicht …
Streit um sogenannte Bierbikes vor Gericht

Kommentare