+
Reisende suchen am Dienstag in Düsseldorf auf einer Zubringerstraße am Flughafen Düsseldorf den Weg zum Terminal.

Airport am Dienstag gesperrt

Düsseldorfer Flughafen: Drogen in Koffer gefunden

Düsseldorf - In dem verdächtigen Koffer vom Düsseldorfer Flughafen hat die Polizei mehrere Kilogramm Drogen gefunden.

Hinweise auf den Eigentümer des Gepäckstücks hatten die Ermittler zunächst nicht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. "Die Ermittlungen laufen weiter", sagte ein Polizeisprecher. Nach dem Fund des herrenlosen Koffers im Flughafenterminal war der Düsseldorfer Airport am Dienstagabend für rund drei Stunden gesperrt worden.

Nach Angaben des Flughafens lief der Flugverkehr am Mittwochmorgen normal an. Passagiere wurden allerdings weiterhin gebeten, sich vor der Anreise zum Düsseldorfer Flughafen mit ihrer Airline in Verbindung zu setzen. Wegen der Sperrung waren 140 Flüge ausgefallen, rund 20 Flüge wurden zu benachbarten Flughäfen umgeleitet.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Nur wenige Momente, nachdem er von einem Bus erfasst wurde, der noch die Front eines Ladens zertrümmerte, steht ein Mann einfach auf und geht scheinbar mühelos in eine …
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Polizeipräsident bedauert Verhalten der Berliner Polizisten
Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt hat das unangemessene Verhalten Berliner Polizisten in Hamburg bedauert, die Beamten aber auch gegen die harte Kritik verteidigt.
Polizeipräsident bedauert Verhalten der Berliner Polizisten
U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel
New York (dpa) - Eine U-Bahn ist in einem Tunnel im New Yorker Bezirk Harlem entgleist und hat dabei Dutzende Menschen leicht verletzt. 34 Menschen würden wegen leichter …
U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel
Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm
Über einen Monat nach der aufsehenerregenden "WannaCry"-Attacke hat ein Erpressungstrojaner erneut in großem Stil zugeschlagen. Diesmal traf es viele Firmen in der …
Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm

Kommentare