Biss-Attacke am Rhein

Duisburg: Rottweiler verletzt Zweijährige schwer

Duisburg - Schreckliches Ende eines Spaziergangs: In Duisburg hat sich ein Rottweiler von der Leine losgerissen und ein zweijähriges Mädchen attackiert.

Das Mädchen war am Montagnachmittag im nordrhein-westfälischen Duisburg mit seinem Vater am Rhein unterwegs, als sich ein Rottweiler von der Leine seiner Halterin losriss und vom Deich zum Fluss rannte. Dort griff er die Zweijährige an. Das Kind habe schwerste Verletzungen erlitten, teilte die Polizei mit. Der Vater der Kleinen und die Besitzerin des Rottweilers beruhigten den Hund, mussten aber anschließend ebenfalls ärztlich behandelt werden.

Das Tier wurde in ein Tierheim gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Melbourne in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte
Melbourne - In der australischen Stadt Melbourne, in der gerade die Australian Open stattfinden, ist ein Mann mit einem Auto in eine Menschenmenge gerast. Es gab drei …
Auto rast in Melbourne in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte
Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Amatrice - Erdbeben-Tragödie in Italien: Eine Lawine verschüttet ein Hotel mit vermutlich 30 Menschen. Retter befürchten viele Tote. „Hilfe, Hilfe, wir sterben vor …
Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote
Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Sölden - Obwohl Experten vor Lawinen gewarnt hatten, ist ein Deutscher in Sölden auf die Piste gegangen - und kam durch ein Schneebrett, das er wohl selbst ausgelöst …
Deutscher stirbt bei Lawinenabgang in Tirol
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut
Spätestens seit Alexander Gerst können sich wieder viele Deutsche für den Weltraum begeistern. Nun könnte es bald neue Abenteuer von einem Deutschen im All zu erzählen …
Ein Kollege für Alexander Gerst: Neuer deutscher Astronaut

Kommentare