Sturmtief fordert Tribut: Jetzt ist eine S-Bahn-Linie unterbrochen

Sturmtief fordert Tribut: Jetzt ist eine S-Bahn-Linie unterbrochen
+
Michelle Martin will sich mit dem Vater eines Opfers treffen.

Dutroux' Ex-Frau soll Vater eines Opfers treffen

Mons - Die Ex-Frau von Mädchenmörder Marc Dutroux wird voraussichtlich den Vater eines der Opfer sehen. Allerdings muss ein Gericht noch die Auflagen ändern.

Das zuständige Gericht in Mons erlaubte am Donnerstag das geplante Treffen zwischen Michelle Martin und Jean-Denis Lejeune. Die beiden sollen sich im Rahmen einer Mediation sehen, die sich Martin gewünscht hatte, berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga.

Lejeune hatte am Vortag über seinen Anwalt mitteilen lassen, er sei zu einem Treffen bereit. Bevor es dazu kommen kann, musste das Gericht in Mons aber noch die Auflagen für Martin ändern: Diese sehen eigentlich vor, dass sie jeden Kontakt mit den Opfern oder ihren Familien vermeidet.

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Marc Dutroux entführte und vergewaltigte in den 1990er Jahren sechs Mädchen und junge Frauen. Vier von ihnen starben. Dutroux selbst soll lebenslang hinter Gittern bleiben.

Seine frühere Frau und Komplizin Michelle Martin war ursprünglich zu dreißig Jahren Haft verurteilt worden, im August aber nach sechzehn Jahren unter Auflagen frei gekommen. Sie lebt jetzt in einem Kloster im Örtchen Malonne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Massive Ausfälle im Bahn- und Flugverkehr: So tobt sich „Friederike“ aus
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Massive Ausfälle im Bahn- und Flugverkehr: So tobt sich „Friederike“ aus
52 Menschen sterben bei Busunglück in Kasachstan
Bei einem schrecklichen Busunglück in Kasachstan sind 52 Menschen ums Leben gekommen. Der Reisebus geriet in Flammen und brannte vollständig aus. 
52 Menschen sterben bei Busunglück in Kasachstan
Mann findet Foto von verstorbener Frau, das er nie sehen sollte
Kurz vor der ersten Krebs-Operation ließen sich John und Michelle noch standesamtlich trauen. Im Brautkleid sollte er sie nie zu Gesicht bekommen. Bis kurz nach ihrem …
Mann findet Foto von verstorbener Frau, das er nie sehen sollte
Drohne rettet in Seenot geratene Surfer vor der Küste Australiens
Vor der Küste Australiens wurden zwei in Seenot geratene Surfer mit Hilfe einer Drohne gerettet. Es war die erste Rettung dieser Art. 
Drohne rettet in Seenot geratene Surfer vor der Küste Australiens

Kommentare