Echt falscher Geldschein aufgetaucht

Stadthagen - Ein kurioser Geldschein lagert derzeit in einem niedersächsischen Polizei-Tresor: Eine 50-Euro-Note, die zwar echt, aber dennoch falsch ist. Wie das sein kann.

Der Schein habe einen Sicherheitsfaden mit der Aufschrift “EURO 100“, sagte Polizeisprecher Axel Bergmann am Freitag in Stadthagen. Es handle sich um einen äußerst seltenen Fehldruck. Die Banknote stamme aus einer Druckerei in Italien.

Top 10 - Die Haupstädte der Langfinger

Top 10 - Die Hauptstädte der Langfinger

Aufgefallen war der Geldschein, als der Geldzählautomat einer Bank den Widerspruch zwischen Wertaufdruck und Sicherheitsfaden registrierte und den Schein als vermeintliche Fälschung auswarf. Fehldrucke lassen sich problemlos umtauschen, ein Verkauf an Sammler lohnt aber oft mehr: In Internetbörsen würden für Euroschein-Fehldrucke zum Teil hunderte Euro verlangt, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare