+
H.P. Baxxter im aktuellen Edeka-Werbecklip.

"How much is the Fish?"

Neuer Edeka-Clip mit Scooter: Hyper oder peinlich?

  • schließen

München - Nach dem "Supergeil"-Video und dem "Jingle Bells"-Spot sorgte Edeka schon wieder mit einem unkonventionellen Werbeclip für einen Internet-Hit. Diesmal mit dabei: Scooter-Frontmann H.P. Baxxter.

Edeka ist bekannt für seine unkonventionellen Werbeclips. Im vergangenen Jahr sorgte die Supermarktkette mit dem "Supergeil"-Video für einen Internet-Hit. Während der Vorweihnachtszeit überraschte Edeka mit einem Werbespot, in dem Kassierer mit ihren Barcode-Scannern "Jingle Bells" spielen.

Jetzt legt die Supermarkt-Kette nach und holt sich ein bekanntes Gesicht für ihren neuesten Werbestreich: Scooter-Frontmann H.P. Baxxter verwandelt darin den Supermarkt in eine Bühne. Die Textzeile "How much is the Fish" aus einem der ehemaligen Hits der Techno-Band bleibt in der kuriosen Werbung nicht die einzige Frage an einen Edeka-Mitarbeiter. Die Kassiererin steigt mit einer "Hyper, Hyper"-Durchsage ein. Schließlich verwandelt sich der Supermarkt in eine Art Techno-Auftritt. Doch sehen Sie selbst:

Den Clip hat Edeka am Montagmorgen auf seiner Facebook-Seite gepostet und schon jetzt knapp 30.000 Gefällt-mir-Angaben geerntet (Stand 12.30 Uhr). Während manche von den offensiven Marketing-Aktionen genervt sind, freuen sich viele über die Abwechslung in der sonst eher tristen Werbelandschaft.

Immer öfter setzen Unternehmen auf außergewöhnliche Werbeclips. Kürzlich hat der Onlineshop "Geschenkeidee.de" mit seinem kuriosen Socken-Spot für willkommene Abwechslung im weihnachtlichen Werbekampf gesorgt.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rundfunkbeitrag in Zweitwohnung: Länder für Einzelprüfung
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag von 17,50 Euro pro Wohnung und Monat grundsätzlich für verfassungsgemäß erklärt. Menschen mit …
Rundfunkbeitrag in Zweitwohnung: Länder für Einzelprüfung
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
Ein scheinbar tödlicher Autounfall in Friedberg (Wetterau) hat eine neue Wendung: Die Ermittler haben ein bisher verborgenes Detail entdeckt. 
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
„Ohne euch wäre mein Sohn jetzt auch tot“ -  Witwe dankt Helfern 
Vor den Augen seiner Familie ist ein deutscher Urlauber von einer Welle erfasst und ins Meer gezogen worden. Sein Sohn konnte in letzter Sekunde gerettet werden. Retter …
„Ohne euch wäre mein Sohn jetzt auch tot“ -  Witwe dankt Helfern 
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Ein Angler hat angeblich einen Monster-Karpfen entdeckt! Ein Foto postete der Mann bei Facebook. Doch woher kommt der Riesen-Fisch wirklich?
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.