Anwältin empört mit irrer Vergewaltigungstheorie

Abu Dhabi  - Eine Anwältin hat eine ziemlich verrückte Theorie aufgestellt: Ehemänner, die mit schönen Frauen verheiratet sind, sollen keine Vergewaltiger sein. Der Gedanke kam der Juristin im Gerichtssaal.

Wer eine schöne Ehefrau hat, kann kein Vergewaltiger sein - mit dieser kruden Theorie hat eine Anwältin im Emirat Abu Dhabi die Unschuld ihres Mandaten beweisen wollen. Die Verteidigerin Faisa Mussa vertritt einen in Abu Dhabi ansässigen Jordanier vor Gericht, der sein philippinisches Hausmädchen vergewaltigt haben soll. Die Ehefrau des Angeklagten sei viel schöner als die Klägerin, argumentierte die Juristin. Deshalb sei der Vorwurf der Hausangestellten, ihr Arbeitgeber habe sie vergewaltigt, absurd.

Die schönsten Frauen der Welt

Die schönsten Frauen der Welt

Die Verteidigerin bat den Richter sogar um Erlaubnis, die schöne Ehefrau quasi als “Beweisstück“ vorzuladen, wie die in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) erscheinende Zeitung “The National“ am Mittwoch auf ihrer Website berichtete. Das Urteil soll am kommenden Dienstag verkündet werden.

Menschenrechtsorganisationen haben wiederholt die Misshandlung von Hausangestellten aus armen Länden in den arabischen Golfstaaten angeprangert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
In Nigeria entführte deutsche Archäologen wieder frei
Abuja- Nach mehreren bangen Tagen können sie aufatmen: Zwei entführte deutsche Archäologen sind von ihren Kidnappern in Nigeria freigelassen worden. Kamen sie nach …
In Nigeria entführte deutsche Archäologen wieder frei
AfD-Landeschef verlässt verärgert „Mainz bleibt Mainz“
Mainz - Aus Ärger über Attacken gegen die AfD hat ihr rheinland-pfälzischer Landeschef Uwe Junge die Fernsehfastnacht „Mainz bleibt Mainz“ vorzeitig verlassen.
AfD-Landeschef verlässt verärgert „Mainz bleibt Mainz“
Zwei Menschen in Bayern wohl von Einbrechern getötet
Königsdorf - Ein grausames Verbrechen erschüttert die Menschen in einem Weiler in Oberbayern. Die Polizei findet in der Nacht in einem Einfamilienhaus zwei Tote und eine …
Zwei Menschen in Bayern wohl von Einbrechern getötet

Kommentare