Endstation: Psychiatrie

Ehemann schießt auf Frau im Rollstuhl

Eschweiler - Ein 28 Jahre alter Mann hat auf seine im Rollstuhl sitzende Frau mit einem Luftgewehr gezielt. Dieses lud er nicht mit gewöhnlicher Munition.

Ihr Ehemann habe dazu ein mit Nägeln geladenes Luftgewehr benutzt, die Frau aber verfehlt, teilte die Polizei in Aachen am Montag mit. Die 30-Jährige konnte sich am Sonntag mit dem gemeinsamen Kind aus der Wohnung retten. Der Mann verbarrikadierte sich im Haus und drohte, jeden umzubringen, der sich ihm näherte. 

Ein Spezialeinsatzkommando wurde angefordert, doch die Polizisten am Tatort konnten den 28-Jährigen überwältigen, bevor die Spezialisten eintrafen. Der Täter wurde in eine Psychiatrie gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

33-Jähriger tötet Goldfisch - vier Monate Gefängnis
Nach einem Streit mit seiner Freundin hat ein Mann einen Goldfisch getötet. Keine gute Idee. Für seine Tat muss der 33-Jährige nun hinter Gitter.  
33-Jähriger tötet Goldfisch - vier Monate Gefängnis
Dieser Mann soll eine Rentnerin (68) vergewaltigt haben
Mit Fotos und einer Täterbeschreibung fahndet die Polizei nach einem Sexualverbrecher. Der Mann soll eine 68-Jährige in ihrer Wohnung überfallen und brutal vergewaltigt …
Dieser Mann soll eine Rentnerin (68) vergewaltigt haben
Waschbär reißt hunderte Berliner aus dem Schlaf 
Ein lauter Knall und ein greller Blitz haben Anwohner in Berlin um 2 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Hunderte Notrufe gingen bei der Polizei ein. Der Krachmacher konnte …
Waschbär reißt hunderte Berliner aus dem Schlaf 
Diese TV-Moderatorin ruinierte ihre Karriere, weil sie ein Bier trank
Eine bekannte TV-Moderatorin nippte in ihrem Urlaub an einer Flasche Bier - und bezahlte bitter für diesen Fehler.
Diese TV-Moderatorin ruinierte ihre Karriere, weil sie ein Bier trank

Kommentare