+
Polizisten und Feuerwehrkräfte bergen im baden-württembergischen Benningen das Unfallfahrzeug. Foto: Sven Friebe

Drama in Baden-Württemberg

Ehepaar fährt mit Auto in den Neckar und ertrinkt

Benningen - Ein älteres Ehepaar ist in Baden-Württemberg mit seinem Auto in den Neckar gefahren und im Wasser ertrunken. Der 86 Jahre alte Mann am Steuer hatte am Samstagabend in Benningen die Kontrolle über den Wagen verloren, wie die Polizei mitteilte.

Das Fahrzeug kam in der Nähe der Schiffsanlegestelle von der Straße ab, fuhr über die Uferböschung und landete im Fluss. Das Auto sei mit den Eheleuten im Neckar untergegangen, hieß es weiter.

Feuerwehrleute fanden den Wagen wenig später und schickten Taucher der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ins kalte Wasser. Diese konnten den Mann und seine 85 Jahre alte Frau allerdings nur noch tot ans Ufer bringen. Die Beamten versuchen herauszufinden, weshalb der 86-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem Beben: Mexiko sucht weiter nach Verschütteten
Es ist ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit - und gelebte Solidarität: In Mexiko helfen Zehntausende Menschen, die Trümmer abzutragen, um noch Überlebende des …
Nach dem Beben: Mexiko sucht weiter nach Verschütteten
Lottospielerin tippte 30 Jahre dieselben Zahlen - jetzt gewann sie eine Mega-Summe
Eine 67-jährige Amerikanerin tippte 30 Jahre lang bei einer Lotterie die gleichen Zahlen - und jetzt wurde sie belohnt. Sie gewann eine Mega-Summe
Lottospielerin tippte 30 Jahre dieselben Zahlen - jetzt gewann sie eine Mega-Summe
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Um auf seine Situation aufmerksam zu machen, klettert ein abgelehnter Asylbewerber auf einen der Stahlbogen der Hohenzollernbrücke in Köln. Eine Protestaktion mit großen …
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Laute Party bringt drei Kriminelle hinter Gittern
Dumm gelaufen: Als die Polizei wegen einer zu lauten Feier in Saarbrücken anrückte, entdeckte sie unter den Gästen drei Kleinkriminelle - und nahm sie fest.
Laute Party bringt drei Kriminelle hinter Gittern

Kommentare