Ehepaar kommt bei Sturzflut ums Leben

Madrid - Ein Ehepaar ist bei einer Sturzflut in Spanien ums Leben gekommen. Doch sie waren nicht die einzigen Opfer: Auch andere wurden von den Wassermassen überrascht.

Ein älteres britisches Ehepaar ist im Südosten Spaniens bei einer Sturzflut ums Leben gekommen. Wie das spanische Innenministerium mitteilte, kam es am Freitag nach heftigen Regenfällen zu flutartigen Überschwemmungen in der Stadt Finestrat. Standbesitzer und Besucher eines Marktes, der an einem Hang aufgebaut worden war, wurden von den Wassermassen überrascht. Fünf Menschen wurden verletzt. In der Stadt selbst hatte es zuvor nicht geregnet. Dem Lokalblatt “Diario de Información“ zufolge verbrachten die 70 und 72 Jahre alten Briten ihren Urlaub in Benidorm, zwölf Kilometer östlich von Finestrat.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als hundert Hütten in französischem Skiort wegen Lawinengefahr evakuiert
Wegen hoher Lawinengefahr sind im bekannten französischen Skiort Chamonix beim Mont Blanc mehr als hundert Hütten evakuiert worden.
Mehr als hundert Hütten in französischem Skiort wegen Lawinengefahr evakuiert
iPhone-Siri blamiert diese Frau - und das Netz rastet aus
Eine junge Frau wollte von ihrem iPhone, also Siri, eine besondere Antwort wissen. Das klingt ganz einfach. Doch diese Frage entwickelt sich zu einer wahnsinnig …
iPhone-Siri blamiert diese Frau - und das Netz rastet aus
Eingeschlossene Touristen müssen weiter in Höhle ausharren
Für die Touristen sollte es ein Abenteuerausflug werden, mit Übernachtung in einer Höhle. Dann hat ihnen ein Wassereinbruch den Rückweg abgeschnitten. Bei sechs Grad …
Eingeschlossene Touristen müssen weiter in Höhle ausharren
Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund
Ein Postbote hat in Wolgast in Mecklenburg-Vorpommern offenbar mehr als 1400 Briefe und zahlreiche Pakete geöffnet und danach weggeworfen. Dabei ging der Mann sehr …
Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund

Kommentare