Ehepaar kommt bei Sturzflut ums Leben

Madrid - Ein Ehepaar ist bei einer Sturzflut in Spanien ums Leben gekommen. Doch sie waren nicht die einzigen Opfer: Auch andere wurden von den Wassermassen überrascht.

Ein älteres britisches Ehepaar ist im Südosten Spaniens bei einer Sturzflut ums Leben gekommen. Wie das spanische Innenministerium mitteilte, kam es am Freitag nach heftigen Regenfällen zu flutartigen Überschwemmungen in der Stadt Finestrat. Standbesitzer und Besucher eines Marktes, der an einem Hang aufgebaut worden war, wurden von den Wassermassen überrascht. Fünf Menschen wurden verletzt. In der Stadt selbst hatte es zuvor nicht geregnet. Dem Lokalblatt “Diario de Información“ zufolge verbrachten die 70 und 72 Jahre alten Briten ihren Urlaub in Benidorm, zwölf Kilometer östlich von Finestrat.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Mann entführt fünfjährige Tochter und droht sie zu töten
Ein 39-jähriger Mann soll seine fünfjährige Tochter entführt und damit gedroht haben, sich und das Kind umzubringen.
Großeinsatz: Mann entführt fünfjährige Tochter und droht sie zu töten
USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft
Ein Mann soll in einer Firma im US-Bundesstaat Maryland drei Menschen erschossen und zwei weitere verletzt haben.
USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft
Dramatischer Insektenschwund in Deutschland
Kiloweise sammelten Forscher in den vergangenen 27 Jahren Insekten aus aufgestellten Fallen. Die Auswertung der Sammeldaten bestätigt: Die Insektenzahl schwindet …
Dramatischer Insektenschwund in Deutschland
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 1 Million Euro liegt heute im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute

Kommentare