Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen
1 von 43
Die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen: Hier sehen Sie Bilder der sehr ungewöhnlichen Veranstaltung in der US-Stadt Milwaukee.
Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen
2 von 43
Die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen: Hier sehen Sie Bilder der sehr ungewöhnlichen Veranstaltung in der US-Stadt Milwaukee.
Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen
3 von 43
Die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen: Hier sehen Sie Bilder der sehr ungewöhnlichen Veranstaltung in der US-Stadt Milwaukee.
Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen
4 von 43
Die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen: Hier sehen Sie Bilder der sehr ungewöhnlichen Veranstaltung in der US-Stadt Milwaukee.
Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen
5 von 43
Die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen: Hier sehen Sie Bilder der sehr ungewöhnlichen Veranstaltung in der US-Stadt Milwaukee.
Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen
6 von 43
Die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen: Hier sehen Sie Bilder der sehr ungewöhnlichen Veranstaltung in der US-Stadt Milwaukee.
Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen
7 von 43
Die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen: Hier sehen Sie Bilder der sehr ungewöhnlichen Veranstaltung in der US-Stadt Milwaukee.
Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen
8 von 43
Die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen: Hier sehen Sie Bilder der sehr ungewöhnlichen Veranstaltung in der US-Stadt Milwaukee.

Genau hinschauen!

Ein Detail an dieser Modeschau könnte Sie sehr verstören

Models auf einem Laufsteg - Frauen wie Männer. Was wie eine normale Modeschau aussieht, könnte Sie aber bei näherem Blick verstören.

In einer sehr eigenen Interpretation von Haute-Couture haben Models in der US-Stadt Milwaukee am Wochenende Waffenholster zur Schau getragen. "Es wird sehr, sehr interessant, all die unterschiedlichen Produkte auf dem Laufsteg zu sehen", sagte ein Veranstalter von der US-Waffenlobby NRA, Jason Brown, am Freitag vor Beginn der dreitägigen Show im US-Bundesstaat Wisconsin. Es handelte sich demnach um die weltweit erste Modenschau für das unsichtbare Tragen von Waffen.

Die Models präsentierten Schulterhalfter, aber auch Handtaschen, aus denen sie unbemerkt Pistolen ziehen konnten. Ein Label namens Femme Fatale stellte sogar ein Korsett vor, indem eine Waffe Platz findet. Am Ende der Veranstaltung soll das Publikum die besten drei Produkte küren. Das Tragen von Waffen während der Show war ausdrücklich erlaubt.

Nach Angaben der Waffenlobby NRA dürfen 16 Millionen Menschen in den USA versteckt Waffen mit sich führen. Die Organisation besitzt großen politischen Einfluss in den USA und stellt sich strengeren Waffenrichtlinien in dem Land entgegen. Schätzungen zufolge befinden sich in den USA mehr als 300 Millionen Schusswaffen in Privathaushalten.

AFP

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Geisterfahrer-LKW wendet und verursacht Unfall - drei Tote 
Der Fahrer eines Transporters trifft an einem Stauende eine katastrophale Entscheidung - er wendet mitten auf der Autobahn seinen Kleinlaster und fährt zurück. Er prallt …
Geisterfahrer-LKW wendet und verursacht Unfall - drei Tote 
Er wiegt 131 Tonnen! Schwertransporter rutscht in Straßengraben
Diese Bergung gestaltete sich schwierig: Der Fahrer eines Schwertransports ist in der Nacht auf Samstag mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen.
Er wiegt 131 Tonnen! Schwertransporter rutscht in Straßengraben
Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela
Schwer bewaffnete Soldaten mitten in Rio de Janeiro, die größte Favela im Ausnahmezustand. Rund ein Jahr nach den Olympischen Spielen gerät die Sicherheitslage in der …
Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela
Forscher: "Cassini" lieferte Vielfalt an neuen Ergebnissen
Riga (dpa) - Mit der Saturn-Mission der Raumsonde "Cassini" ist für den deutschen Forscher Sascha Kempf auch eine Epoche zu Ende gegangen. "Cassini ist die letzte …
Forscher: "Cassini" lieferte Vielfalt an neuen Ergebnissen

Kommentare