+
Ein Feuerwehrmann nach der Katastrophe von Tianjin. Nun hat es erneut einen Unfall gegeben. 

Explosion in Fabrik

Wieder Chemie-Unglück in China: Ein Toter

Peking - Mehr als eine Woche nach der Katastrophe in Tianjin ist es in China zu einem neuen Unglück mit Chemikalien gekommen.

Wie die staatlichen Medien berichten, starb bei der Explosion einer Chemiefabrik in der ostchinesischen Provinz Shandong ein Mensch. Neun Menschen seien verletzt worden. Der Brand habe am frühen Sonntagmorgen (Ortszeit) gelöscht werden können. Etwa 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Am frühen Sonntagmorgen konnte der Brand gelöscht werden.

In dem Werk wird laut Xinhua unter anderem die brennbare Chemikalie Adiponitril hergestellt, die bei der Herstellung von Polyamiden eingesetzt wird. Die Unglücksursache war zunächst unklar.

Das neue Unglück passierte zehn Tage nach dem schweren Explosionsunglück in einem Gefahrgutlager im Hafen der nordchinesischen Stadt Tianjin. Dort ist die Zahl der Toten bis Samstag auf mindestens 121 gestiegen.

dpa/afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende
Sonnenanbeter dürfen sich freuen, denn kommendes Wochenende soll es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtig heiß werden. Lang soll das Temperaturhoch jedoch nicht …
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende
Drei Verletzte nach Bruchlandung von Sportflugzeug
Glück im Unglück bei Limburg. Bei der Bruchlandung eines Sportflugzeuges sind der Pilot, sein Co-Pilot und eine weitere Passagierin nur leicht verletzt worden.
Drei Verletzte nach Bruchlandung von Sportflugzeug

Kommentare