13-jähriger Junge verletzt

Ein Toter und 20 Verletzte bei Schießerei in USA: Mehrere Menschen eröffnen auf Festival das Feuer

Im US-Bundesstaat New Jersey wurden bei einer Schießerei mehr als 20 Menschen verletzt. Mehrere Menschen sollen auf einem Kunstfestival das Feuer eröffnet haben, ein Verdächtiger kam ums Leben. 

Bei einer Schießerei während eines Kunstfestivals sind im US-Bundesstaat New Jersey mehr als 20 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft kam ein Verdächtiger bei dem Vorfall in der Nacht zum Sonntag ums Leben. Mehrere Menschen hätten während der Veranstaltung in der Stadt Trenton kurz vor 03.00 Uhr nachts (Ortszeit) das Feuer eröffnet, sagte der Staatsanwalt des Bezirks Mercer, Angelo Onofri.

Neben dem getöteten 33-Jährigen gebe es einen zweiten Verdächtigen, der festgenommen worden sei. Mehrere Waffen seien am Tatort sichergestellt worden. Nähere Angaben zum Auslöser der Schießerei wurden zunächst nicht gemacht.

Mehrere Verletzte schwebten in Lebensgefahr, unter ihnen ein 13 Jahre alter Junge. Der örtliche Fernsehsender CBS berichtete von 22 Verletzten, darunter vier Schwerverletzte.

Das Festival Art All-Night wird jedes Jahr in Trenton, der Hauptstadt des Bundesstaates New Jersey, organisiert. Es hatte am Samstag um 15.00 Uhr begonnen und sollte 24 Stunden dauern. Nach der Schießerei brachen die Organisatoren die Veranstaltung ab, wie sie auf Facebook mitteilten.

afp

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Daniel Karmann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau trägt Zeitung aus - was sie sieht, lässt ihr Blut in den Adern gefrieren
Eine Frau ist am frühen Morgen dabei, ihre Zeitungen zu verteilen - was sie sieht, lässt sie sofort einen Notruf absetzen. 
Frau trägt Zeitung aus - was sie sieht, lässt ihr Blut in den Adern gefrieren
Feuerwehrmann öffnet LKW-Tür - ihm gefriert das Blut in den Adern
Die Feuerwehr musste am Montag zu einem Einsatz, bei dem es um einen Lkw ging. Die Retter machten einen traurigen Fund. 
Feuerwehrmann öffnet LKW-Tür - ihm gefriert das Blut in den Adern
Buß- und Bettag 2018: Wo ist er ein Feiertag? Wer hat Schulfrei?
Der Buß- und Bettag 2018 ist nicht in ganz Deutschland ein Feiertag für Arbeitnehmer. In manchen Regionen gibt es aber unabhängig davon dennoch Schulfrei.
Buß- und Bettag 2018: Wo ist er ein Feiertag? Wer hat Schulfrei?
Es kann gefährlich werden: Mehrere amtliche Warnungen für beinahe ganz Deutschland
Das Wetter in Deutschland passt sich immer mehr dem Spätherbst an. Für Mittwoch gibt es gleich mehrere amtliche Warnungen.
Es kann gefährlich werden: Mehrere amtliche Warnungen für beinahe ganz Deutschland

Kommentare