+
In einer Kölner Gaststätte hat es eine Schießerei gegeben.

Drei Verletzte

Schießerei in Kölner Gaststätte: Mann getötet

Köln - Bei einer Schießerei in einer Gaststätte im Kölner Stadtteil Nippes ist in der Nacht ein Mann ums Leben gekommen, drei weitere wurden verletzt.

Fünf Männer sind nach Angaben der Polizei flüchtig. Ihre Identität sowie die Hintergründe der Tat waren zunächst nicht bekannt. Auch der Tote konnte nicht sofort identifiziert werden. Die drei verletzten Männer, im Alter zwischen 28 und 52 Jahren, wurden ins Krankenhaus gebracht. Eine Mordkommission ermittelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Ein starkes Seebeben hat in der Nacht zum Freitag die griechischen Inseln der Dodekanes und den Südwesten der Türkei erschüttert und einen kleinen Tsunami ausgelöst.
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Vaterschaftstest an einer Leiche: Exhumierung von Dalí hat begonnen
Eine Frau behauptet, sie sei die einzige Tochter des berühmten Malers: Jetzt hat die Exhumierung der sterblichen Überreste des spanischen Künstlers Salvador Dalí …
Vaterschaftstest an einer Leiche: Exhumierung von Dalí hat begonnen
Mit dramatischen Folgen: 44-Jähriger stürzt sich während Polizeieinsatzes vom Balkon
Während eines Polizeieinsatzes in Berlin hat sich ein 44-Jähriger von einem Balkon gestürzt und ist später an seinen Verletzungen gestorben.
Mit dramatischen Folgen: 44-Jähriger stürzt sich während Polizeieinsatzes vom Balkon
This „Girl is on fire“: 9-jähriges Mädchen wird zum TV-Star
Angelica Hale scheint ein normales 9-jähriges Kind in den USA zu sein - bis auf eine Ausnahme: Mit ihrer herausragenden Stimme singt die Kleine bei „America‘s Got …
This „Girl is on fire“: 9-jähriges Mädchen wird zum TV-Star

Kommentare