Täter bekommen Mitleid

Einbrecher retten ihr Opfer vor Todessprung

Dubai - Zwei Einbrecher haben einer Frau in den Emiraten so große Angst eingejagt, dass sie aus dem Fenster springen wollte. Gerettet wurde sie ausgerechnet von ihren Peinigern.

Das wollten die Verbrecher, die ihr Opfer in seiner Wohnung mit einem Messer bedroht hatten, dann doch nicht. Wie die Zeitung „Gulfnews“ am Dienstag berichtete, hielten die Einbrecher die Inderin, die alleine in der Wohnung war, mehrfach fest, als sie sich in der Nacht zum Montag schreiend aus dem zweiten Stockwerk des siebenstöckigen Hauses im Emirat Scharjah stürzen wollte. Ein Nachbar rief schließlich die Polizei, die einen der beiden Eindringlinge festnehmen konnte.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall-Drama: Biene sticht Autofahrer - der überfährt vierköpfige Familie
Nach dem Stich einer Wespe hat ein 19-jähriger Autofahrer im bayerischen Roth die Kontrolle über seinen Wagen verloren und eine vierköpfige Familie angefahren.
Unfall-Drama: Biene sticht Autofahrer - der überfährt vierköpfige Familie
Ruß trug zum Aussterben der Dinosaurier bei
Vor etwa 66 Millionen Jahren starben nach dem Einschlag eines Asteroiden die Dinosaurier und ein Großteil aller anderen Tierarten aus. Eine aktuelle Studie gibt neue …
Ruß trug zum Aussterben der Dinosaurier bei
Preiserhöhungs-Spekulationen: Jetzt spricht der Flixbus-Boss
Wird Busfahren jetzt teurer? Die Preiserhöhungs-Spekulationen gibt es bereits länger: Jetzt spricht der Flixbus-Boss und bringt Klarheit. 
Preiserhöhungs-Spekulationen: Jetzt spricht der Flixbus-Boss
Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia
Angela Merkel macht hier Osterurlaub und im Sommer kommen tausende Gäste. Da wackelt auf Ischia die Erde, Häuser stürzen ein, Panik kommt auf. Menschen sterben oder …
Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

Kommentare