Täter bekommen Mitleid

Einbrecher retten ihr Opfer vor Todessprung

Dubai - Zwei Einbrecher haben einer Frau in den Emiraten so große Angst eingejagt, dass sie aus dem Fenster springen wollte. Gerettet wurde sie ausgerechnet von ihren Peinigern.

Das wollten die Verbrecher, die ihr Opfer in seiner Wohnung mit einem Messer bedroht hatten, dann doch nicht. Wie die Zeitung „Gulfnews“ am Dienstag berichtete, hielten die Einbrecher die Inderin, die alleine in der Wohnung war, mehrfach fest, als sie sich in der Nacht zum Montag schreiend aus dem zweiten Stockwerk des siebenstöckigen Hauses im Emirat Scharjah stürzen wollte. Ein Nachbar rief schließlich die Polizei, die einen der beiden Eindringlinge festnehmen konnte.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suche nach vermisstem Flug MH370 eingestellt
Sydney (dpa) - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden. Das …
Suche nach vermisstem Flug MH370 eingestellt
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Nach dem Brand in einer Gießener Wohnung wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Doch nicht das Feuer brachte ihn um, sondern rohe Gewalt. Die Ermittler machen eine …
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Sydney - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden.
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot
Washington - Er war der letzte Astronaut, der den Mond betrat: Eugene Cernan. Am Montag starb der inzwischen 82-jährige US-Astronaut nach langen gesundheitlichen …
Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare