Ausweis und Führerschein am Tatort vergessen

Einbrecher verrät seine eigene Dummheit

Gerona - Ein Dieb hat sich in L'Escala an der Costa Brava im Nordosten Spaniens bei einem nächtlichen Einbruch in eine Bäckerei dümmer angestellt als die Polizei erlaubt.

Erst macht er einen solchen Lärm, dass die über dem Laden lebende Bäckerin aus dem Schlaf gerissen wurde. Als die Frau in den Laden kam, ergriff der Mann die Flucht. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, vergaß er dabei seine Brieftasche, die er neben einen Baum am Eingang der Bäckerei gelegt hatte. Sie enthielt seinen Ausweis, seinen Führerschein und sein Handy.

Die von der Ladenbesitzerin herbeigerufenen Polizeibeamten mussten nicht einmal eine Stunde mit gezückten Handschellen warten, bis der 34-Jährige an den Tatort zurückkehrte, um seine Brieftasche abzuholen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Entlaufener Tiger in Paris sorgt für Furore - Besitzer erschießt das Tier
Ein entlaufener Tiger ist in Paris erschossen worden. Die 200 Kilogramm schwere Raubkatze war am späten Freitagnachmittag aus einem Zirkus im Südwesten der Stadt …
Entlaufener Tiger in Paris sorgt für Furore - Besitzer erschießt das Tier
Eurojackpot am 24.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 24.11.2017: Hier finden Sie heute alle aktuellen Gewinnzahlen der Ziehung der Eurolotterie. 10 Millionen Euro liegen aktuell im Jackpot.
Eurojackpot am 24.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Menschen berichten von Schüssen im Zentrum Londons, Panik bricht aus. Zwei U-Bahn-Stationen werden vorübergehend evakuiert. In sozialen Netzwerken überschlagen sich die …
Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Verschollenes U-Boot: Marine hat Hoffnung auf Überlebende aufgegeben
Die Hoffnung ist verloren. Das U-Boot „ARA San Juan“ ist seit über einer Woche verschollen. Die Marine glaubt nicht mehr, dass es noch Überlebende gibt.
Verschollenes U-Boot: Marine hat Hoffnung auf Überlebende aufgegeben

Kommentare