+
Sam Bloom und ihre drei Söhne mit Penguin der Elster. Vater Cameron schoß das Foto.

Sie hilft beim Zähneputzen

Familie hält sich eine Elster als Haustier

Sydney - Eine Elster als Haustier? Ja, das geht. Eine Familie in Australien lebt mit einem dieser Vögel zusammen.

Sie kuschelt sich ins Bett, knabbert liebevoll an Ohren und freut sich, wenn die Kinder aus der Schule heimkommen - Penguin ist das Haustier der Familie Bloom aus einem Vorort von Sydney. Doch Penguin ist kein Hund oder eine Katze, Penguin ist eine Elster.

Cameron Bloom seine Frau Sam, und ihre drei Kinder Rueben (13), Noah (11) und Oli (9) fanden den Vogel 2013 ganz alleine und verlassen in der Nähe eines Strandes. Da war er erst ein paar Wochen alt.

Vater Cameron holte den Rat eines befreundeten Tierarztes ein und entschied, dass die kleine Elster bleiben soll. Ihre Aufzucht war nicht leicht: „Ihr Essen musste minutiös nach einem bestimmten Rezept gemischt werden. Das hat mich jedes mal eine halbe Stunde Arbeit gekostet“, sagte Cameron Bloom der „Daily Mail“ in Australien. Doch es gelang – und der Vogel wurde zu einem Teil der Familie Bloom. Weil er ein wenig wie ein Pinguin aussieht, bekam er den Namen Penguin.

Mit der Zeit haben die Blooms und Penguin eine liebevolle Beziehung zueinander aufgebaut: Penguin flattert ganz aufgeregt mit den Flügeln, wenn die Kinder aus der Schule heimkommen. Am Morgen schleicht sie sich oft zum Kuscheln ins Bett. Und sie hilft sogar beim Zähneputzen: „Sie mag Zahnpasta und beim Zähneputzen schaut sie in die Münder der Jungs“, sagt Vater Cameron der Daily Mail. „Die Kinder lieben sie wie einen Hund.“

Penguin kuschelt sich ins Bett.

Penguin hilft beim Zähneputzen.

Penguin beim Training.

Penguin mag Musik.

Penguin schmust gerne.

Ganz so wie ein normales Haustier ist Penguin aber dann doch nicht. Es gibt zwar Phasen, an denen sie nur am Tag zum Jagen verschwindet, doch manchmal ist sie auch über Monate weg. Die Familie macht sich dann große Sorgen. Missen möchte man Penguin trotzdem nicht. Cameron Bloom: „Die Freude, die sie in unsere Leben brachte, ist nicht messbar.“

Penguins Instagram-Seite.

LKU

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde
Wer Yilmaz, Özer, Mansour oder Rashid heißt, hat deutlich schlechtere Chancen bei der Wohnungssuche als ein Schmitz, Müller oder Fischer. So lautet das Ergebnis eines …
Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde
Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant "Mußeum"
In einer hektisch gewordenen Zeit sehnen sich Menschen nach Muße. Freiburger Wissenschaftler gehen diesem Phänomen nach - und planen ein Museum zum Thema. Es soll in …
Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant "Mußeum"
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Vor mehr als sieben Jahren kam der Brustimplantate-Skandal beim Hersteller PIP ans Licht - skrupelloser Betrug zulasten der Frauen. Die Opfer kämpfen bis heute um …
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Unwetter-Chaos in Deutschland: Baum stürzt auf Auto, Frau stirbt
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Unwetter-Chaos in Deutschland: Baum stürzt auf Auto, Frau stirbt

Kommentare