Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund
+
Die Sitzung einer Festivalbesucherin in Newlyn dauerte zu lang (Symbolbild).

Damit hätte eine Festival-Besucherin nicht gerechnet

Zu lange Sitzung: Frau in Dixi-Klo abtransportiert

Newlyn - Sie ging in ein mobiles Klo und kam anderswo wieder heraus: Eine Besucherin eines Festivals in Cornwall ist in einer Toilettenkabine quer über ein Hafengelände gefahren. Unfreiwillige Toiletten-Fahrten kommen wohl öfter vor.

Ein Gabelstapler hatte das WC-Häuschen am Montag während des Newlyn Fish Festival aufgegabelt und abtransportiert. Die Besucherin blieb unverletzt. So etwas passiere öfter, sagte Mark Kempthorne, der die Toiletten für das Festival bereitstellt, in der BBC. „Ich habe das selbst schon ein paar Mal gemacht.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bergrutsch in der Schweiz: Deutsche unter acht Vermissten 
Nach einem Bergrutsch im Südosten der Schweiz werden acht Menschen vermisst, darunter auch Deutsche.
Bergrutsch in der Schweiz: Deutsche unter acht Vermissten 
Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen
Haben Männer oder Frauen mehr Sexpartner? Und wie treiben es die Menschen in Deutschland am liebsten? Fragen, die jeden interessieren, über die aber kaum jemand spricht. …
Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen
Rettungswagen kracht im Einsatz mit Porsche zusammen: Patient tot
Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Rettungswagen und einem Sportwagen ist im niedersächsischen Wolfenbüttel am Mittwoch ein 80-jähriger Patient ums Leben gekommen.
Rettungswagen kracht im Einsatz mit Porsche zusammen: Patient tot
Schwerer Unfall im Saarland: eine Tote und sechs Verletzte
Dramatischer Unfall im Stadtzentrum: Ein Autofahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen. Eine Frau bezahlt das mit dem Leben. Die Unfallursache war ein …
Schwerer Unfall im Saarland: eine Tote und sechs Verletzte

Kommentare