+
Die Sitzung einer Festivalbesucherin in Newlyn dauerte zu lang (Symbolbild).

Damit hätte eine Festival-Besucherin nicht gerechnet

Zu lange Sitzung: Frau in Dixi-Klo abtransportiert

Newlyn - Sie ging in ein mobiles Klo und kam anderswo wieder heraus: Eine Besucherin eines Festivals in Cornwall ist in einer Toilettenkabine quer über ein Hafengelände gefahren. Unfreiwillige Toiletten-Fahrten kommen wohl öfter vor.

Ein Gabelstapler hatte das WC-Häuschen am Montag während des Newlyn Fish Festival aufgegabelt und abtransportiert. Die Besucherin blieb unverletzt. So etwas passiere öfter, sagte Mark Kempthorne, der die Toiletten für das Festival bereitstellt, in der BBC. „Ich habe das selbst schon ein paar Mal gemacht.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Der Vorfall am Amsterdamer Flughafen scheint aufgeklärt zu sein. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit dem Messer geistig „verwirrt“. Es gebe keinen …
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 16.12.2017: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 13 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Eine Kombination aus Fahndungserfolg und Bitcoin-Hype könnte der hessischen Staatskasse ein hübsches Sümmchen einbringen. Weil die bei Drogenhändlern gefundenen Bitcoins …
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt
In einem Drogeriemarkt in Kassel sind 14 Kunden durch einen Angriff mit Reizgas verletzt worden. Die Polizei sucht nach dem unbekannten Täter.
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt

Kommentare