Innerhalb von 24 Stunden: Mann will zweimal heiraten 

Multan/Pakistan - Ein 23-jähriger Pakistaner will innerhalb von 24 Stunden zwei Mal heiraten. Mehrere Fernsehsender wollen das Ereignis am Montag und am Dienstag übertragen.

Der Plan ist auch für ein muslimisches Land ungewöhnlich, aber er offenbart den Konflikt zwischen Gefühlen und familiären Zwängen, in dem sich viele junge Pakistaner wiederfinden. In Pakistan ist Polygamie auf Grundlage des islamischen Rechts erlaubt. Männer, die mehrere Frauen heiraten, tun dies aber gewöhnlich mit mehreren Jahren Abstand. Azhar Haidri weigerte sich zunächst, die 28 Jahre alte Humaira Qasim zu ehelichen, obwohl er seit seiner Kindheit mit ihr verlobt ist. Stattdessen wollte der 23-Jährige die Frau heiraten, die er liebt: Rumana Aslam, 21 Jahre alt.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Doch die Entscheidung drohte, seine Familie zu entzweien. Haidri dachte sich einen Kompromiss aus: “Ich habe angeboten, beide zu heiraten“, sagte er der Nachrichtenagentur AP. “Beide Mädchen haben zugestimmt.“ Die Frauen haben angekündigt, wie Geschwister oder Freunde zusammenleben zu wollen. Haidri, ein Fachmann für Kräutermedizin, hält sich für einen glücklichen Mann. “Es kommt selten vor, dass zwei Frauen gerne damit einverstanden sind, denselben Mann zu heiraten.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit dieser Karte wurde eine Oma zum Internet-Gespött
Dulwich - Als Henry Fraser 25 Jahre alt wurde, freute er sich natürlich über all die lieben Grüße auf seiner Facebook-Seite. Das persönliche Highlight seines Geburtstags …
Mit dieser Karte wurde eine Oma zum Internet-Gespött
Unverschämt? Schilder dieses Burgerladens sorgen für Diskussionen
Köln - In Köln herrscht Karnevals-Ausnahmezustand - mit allen positiven wie negativen Folgen. Die Schilder eines Burgerladens sorgen nun für Diskussionen.
Unverschämt? Schilder dieses Burgerladens sorgen für Diskussionen
Wegen grausamer Tat: Kriminelle Gang-Mitglieder festgenommen
Suhl - Sie hielten einen 17-Jährigen gefangen, quälten ihn und zündeten ihn an. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen.
Wegen grausamer Tat: Kriminelle Gang-Mitglieder festgenommen
Zwei Jungen fahren mit selbstgebautem Wagen durch Kierspe
Kierspe (dpa) - Einen selbstgebauten Wagen mit fünf PS starkem Rasenmähermotor haben zwei Jugendliche durch das sauerländische Kierspe gesteuert. Eine Streife beendete …
Zwei Jungen fahren mit selbstgebautem Wagen durch Kierspe

Kommentare