+
Ein Feuerwehrmann will einen Mann vor Gefahr bewahren - und wird plötzlich selbst mit einem Messer bedroht. . (Symbolbild)

Polizei überwältigt Täter

Im Einsatz: Feuerwehrmann mit Messer bedroht

Ein Feuerwehrmann will einen Mann vor Gefahr bewahren - und wird plötzlich selbst mit einem Messer bedroht. 

Hamm - Ziemlich alltäglich war der Einsatz in einem Mehrfamilienhaus in Hamm. Eigentlich. Das angebrannte Essen auf einem Herd in einer der Wohnungen war schnell gelöscht, die Feuerwehrmänner waren dabei, die Räume zu lüften und hätten wahrscheinlich schon bald einpacken können. 

Doch darauf wollte der Sohn des Wohnungsinhabers (40) nicht warten. Er versuchte, in die Wohnung zu gelangen. Ein Feuerwehrmann wies ihn ab, forderte ihn auf, wegen der starken Rauchentwicklung das Gebäude zu verlassen, berichtet wa.de*. 

Dafür hatte der alkoholisierte Aggressor überhaupt kein Verständnis: Er zog ein Küchenmesser und bedrohte den 26-jährigen Feuerwehrmann! Polizisten, die vor dem Haus im Einsatz waren, konnten den 40-Jährigen überwältigen. 

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit um Corona-Mindestabstand eskaliert: Mann schwer verletzt im Krankenhaus
In Frankfurt: Ein Streit um den Corona-Mindestabstand eskaliert völlig. Ein Mann ist so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus kommt.
Streit um Corona-Mindestabstand eskaliert: Mann schwer verletzt im Krankenhaus
Corona in Niedersachsen: Automatische Auto-Waschanlagen wieder in Betrieb
Coronavirus in Niedersachsen: Das Land hat einen Bußgeldkatalog für Verstöße vorgelegt. Waschanlagen sind seit Mittwoch unter bestimmten Bedingen wieder geöffnet. 
Corona in Niedersachsen: Automatische Auto-Waschanlagen wieder in Betrieb
Vermisst: 13-Jähriger ist wieder da - Junge war eine Woche verschwunden
Vermisst in Kassel: Ein 13-jähriger Junge wurde seit dem 30. März vermisst. Jetzt ist er wieder wohlbehalten zurückgekehrt. 
Vermisst: 13-Jähriger ist wieder da - Junge war eine Woche verschwunden
Rätsel um drei erschossene Männer: Polizei veröffentlicht Obduktionsbericht
Nachdem in Hattersheim die Leichen von drei Männern gefunden worden waren, liegt nun das Obduktionsergebnis vor. Die Polizei veröffentlicht Details.
Rätsel um drei erschossene Männer: Polizei veröffentlicht Obduktionsbericht

Kommentare