+
Vom Einsturz bedroht? Das Kolosseum in Rom.

Wegen U-Bahn

Warnung! Stürzt das Kolosseum bald ein?

Rom - Kulturschützer befürchten wegen der geplanten Bauarbeiten an Roms neuer Metrolinie einen Einsturz des Kolosseums.

Das berühmte Wahrzeichen der Stadt könne durch die wenige Meter entfernte Baugrube zusammenbrechen, berichtete die Gruppe „Italia Nostra“ am Dienstag. „Das Kolosseum ist in Gefahr“, warnten die Aktivisten. „Wir können nicht einfach still halten“, sagte der „Italia Nostra“-Präsident und frühere EU-Kommissar Carlo Ripa di Meana.

Wenige Meter neben dem Kolosseum soll in 50 Meter Tiefe ein neuer U-Bahn-Tunnel entstehen, der die Haltestelle mit der geplanten neuen Metrolinie C verbindet. Die Kulturschützer forderten, die Arbeiten müssten gestoppt werden, bis die Risiken abschließend bewertet seien. Das knapp 2000 Jahre alte Amphitheater wird jährlich von rund fünf Millionen Touristen besucht.

Top Orte der Welt: Kölner Dom und Chinesische Mauer

Top Orte der Welt: Kölner Dom und Chinesische Mauer

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Prozess hat begonnen
Zwei Tote, Unmengen zerstörter Dokumente und ein Milliardenschaden: Am 3. März 2009 brach das Historische Stadtarchiv in Köln zusammen. Nun stehen fünf Mitarbeiter von …
Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Prozess hat begonnen
Horrorhaus: US-Paar muss am Donnerstag vor Gericht
Perris (dpa) - Das kalifornische Ehepaar, das seine 13 Kinder unter grausamen Bedingungen gefangen gehalten haben soll, soll am Donnerstag vor Gericht erscheinen. Das …
Horrorhaus: US-Paar muss am Donnerstag vor Gericht
Nach öffentlicher Fahndung: Kölner Räuber bekommt Angst und stellt sich selbst
Nach einem Raubüberfall auf eine Kölner Tankstelle hat sich der mutmaßliche Täter bei der Polizei gemeldet - und Beute und Waffe übergeben.
Nach öffentlicher Fahndung: Kölner Räuber bekommt Angst und stellt sich selbst
Schulbus-Unfall mit vielen Verletzten: Zeugen werden befragt
Warum kommt ein Schulbus von der Straße ab und prallt fast ungebremst gegen eine Häuserfassade? Diese Frage wollen Ermittler in Eberbach nahe Heidelberg nach dem Unfall …
Schulbus-Unfall mit vielen Verletzten: Zeugen werden befragt

Kommentare