Eisbaden endet für Frau tödlich

Wischer/Stendal - Beim Eisbaden ist eine Frau in Sachsen-Anhalt am Mittwoch ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Stendal mitteilte, fanden Taucher die Leiche in einem Kiessee in der Altmark bei Stendal.

Rettungskräfte versuchten noch vergeblich, die ältere Frau wiederzubeleben. Ein Zeuge hatte gegen 14.45 Uhr beobachtet, wie die Frau ins Wasser ging, dann aber nicht mehr auftauchte. Taucher der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft starteten daraufhin eine Suchaktion. Zu Alter und Identität der Frau konnte ein Sprecher zunächst keine Angaben machen. Zeugen berichteten, dass die Frau schon oft in dem See gebadet habe - auch bei frostigen Temperaturen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Inhaftierte Deutsche tötet ihr Kind in römischem Gefängnis
Rom (dpa) - Das zweite Kind einer Deutschen, die in einem römischen Gefängnis eines ihrer Kinder getötet hat, ist für hirntot erklärt worden. Es werde nun geprüft, ob …
Inhaftierte Deutsche tötet ihr Kind in römischem Gefängnis
Neuer Krätze-Fall an Schule - Schülerin macht dunkle Beobachtung
Es gibt einen neuen Krätze-Fall an einer Schule in Lohfelden - Eine Schülerin machte eine dunkle Beobachtung.
Neuer Krätze-Fall an Schule - Schülerin macht dunkle Beobachtung
Riesiges Feuer wütet vor den Toren einer 125.000-Einwohner-Stadt
Ein riesiges Feuer vor den Toren einer deutschen 125.000-Einwohner-Stadt sorgt für einen Mega-Einsatz.
Riesiges Feuer wütet vor den Toren einer 125.000-Einwohner-Stadt
Wetter in Deutschland: Schluss mit Hitzewelle - hier wird es richtig ungemütlich
Der Hochsommer geht noch bis Freitag weiter, doch dann kommt der große Wetterwechsel mit Orkanböen im Norden und Osten - das Wetter in Deutschland im Überblick.
Wetter in Deutschland: Schluss mit Hitzewelle - hier wird es richtig ungemütlich

Kommentare