Eisige Kälte bei bis zu minus 20 Grad

Leipzig - Klirrende Kälte hat die Menschen in Mitteldeutschland auch in der Nacht zum Mittwoch kräftig bibbern lassen. Wo es in Deutschland am kältesten war:

Hier geht´s zum aktuellen Wetterbericht

Am tiefsten fiel die Temperatur dort in Deutschneudorf in Sachsen mit einem Wert von minus 20 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst in Leipzig mitteilte. In Sachsen-Anhalt war es in Stiege im Harz mit minus 16 Grad und in Genthin mit minus 14 Grad sogar kälter als auf dem Brocken, wo “nur“ minus 12 Grad gemessen wurden. In Thüringen waren die kältesten Orte laut Angaben der Meteorologen Langenwetzendorf mit minus 18 Grad, Gera mit minus 16 Grad und Neuhaus am Rennweg mit minus 14 Grad.

Eis und Schnee: Dieses Bußgeld droht Autofahrern

Eis und Schnee: Dieses Bußgeld droht Autofahrern

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehrere Verletzte bei Zugunglück nahe Philadelphia
Philadelphia - Bei einem Zugunglück nahe der US-Ostküstenmetropole Philadelphia sind am Dienstag in der morgendlichen Hauptverkehrszeit vier Menschen verletzt worden.
Mehrere Verletzte bei Zugunglück nahe Philadelphia
Verbotsschilder abgesägt - Mann stirbt bei Hai-Attacke
Saint-André - Dass man an dieser Stelle nicht ins Wasser darf, konnte er nicht wissen, so wurde sein Ausritt auf dem Bodyboard einem 26-Jährigen zum Verhängnis.
Verbotsschilder abgesägt - Mann stirbt bei Hai-Attacke
Tödlicher Betonklotzwurf - Entschädigung für Familie?
Kopenhagen/Recklinghausen (dpa) - Die Familie der jungen Frau, die im Sommer von einem Betonklotz auf einer dänischen Autobahn erschlagen wurde, hat Aussicht auf …
Tödlicher Betonklotzwurf - Entschädigung für Familie?
Terror-Angst in Barcelona: Rasender LKW mit Schüssen gestoppt
Barcelona - Aus Sorge, dass er einen Anschlag geplant haben könnte, haben Polizisten in Barcelona nach einer wilden Verfolgungsjagd den Fahrer eines mit Gasflaschen …
Terror-Angst in Barcelona: Rasender LKW mit Schüssen gestoppt

Kommentare