„Sie alle tragen mich“: Merkel appelliert vor Kampfabstimmung an Fraktion - und verliert

„Sie alle tragen mich“: Merkel appelliert vor Kampfabstimmung an Fraktion - und verliert
+
Eine Frau kämpft sich durch die Schneeberge. Foto: Greg Wohlford/Erie Times-News

Massiver Kälteeinbruch

Eisige Temperaturen und starke Schneefälle in Nordamerika

Washington (dpa) - Während sich der Winter in Europa derzeit meist von seiner milderen Seite zeigt, leiden Teile Nordamerikas unter einem heftigen Kälteeinbruch.

In der in den USA als "Kältekammer der Nation" bekannten Kleinstadt International Falls (Bundesstaat Minnesota) nahe der Grenze zu Kanada fiel die Temperatur am Mittwoch auf -37 Grad Fahrenheit (-38,33 Grad Celsius), wie der örtliche Wetterdienst mitteilte. Damit wurde ein bisheriger Tiefstwert von -32 Grad Fahrenheit aus dem Jahr 1924 unterschritten.

In Erie im US-Bundesstaat Pennsylvania fielen 165 Zentimeter Schnee, wie der Sender CNN am Donnerstag berichtete. Im Bundesstaat Kansas waren bereits am Dienstag vier Frauen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen, als ihr Auto auf einer vereisten Brücke das Geländer durchbrach und hinabstürzte.

Im Bundesstaat Minnesota zogen hunderte Eisangler auf den zugefrorenen See Upper Red Lake, um Zander zu fangen. CNN-Meteorologe Brandon Miller erwartete für die kommenden Tage für große Teile der USA Temperaturen von zehn Grad unter Durchschnitt.

CNN-Bericht

Tweet Wetterdienst Duluth/Minnesota

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem Höhlen-Drama in Thailand: IOC-Chef Bach lädt Kinder zu Jugend-Olympia ein
Alle 13 Eingeschlossenen sind aus der Höhle gerettet worden. Nun bekommen Spieler und Trainer endlich die thailändische Staatsbürgerschaft. Der News-Ticker:
Nach dem Höhlen-Drama in Thailand: IOC-Chef Bach lädt Kinder zu Jugend-Olympia ein
Prozessbeginn: Kita-Azubi soll Kleinkinder missbraucht haben
Stuttgart (dpa) - Ein ehemaliger Azubi einer privaten Kita steht in Stuttgart wegen sexuellen Missbrauchs von mindestens sieben Kleinkindern vor Gericht.
Prozessbeginn: Kita-Azubi soll Kleinkinder missbraucht haben
Rentner irrt während „Fabienne“ durch den Wald - Jogger beweist Zivilcourage
in Jogger und eine Familie haben während und nach dem Unwetter am Sonntag Zivilcourage gezeigt.
Rentner irrt während „Fabienne“ durch den Wald - Jogger beweist Zivilcourage
Gewaltiges Feuer: Frau will Brand selbst löschen – Nun schwebt sie in Lebensgefahr 
In Ostwestfalen-Lippe bricht ein Großbrand aus. Ein Wohnhaus steht plötzlich lichterloh in Flammen. Eine Bewohnerin versucht auf eigene Faust das Feuer zu löschen und …
Gewaltiges Feuer: Frau will Brand selbst löschen – Nun schwebt sie in Lebensgefahr 

Kommentare