Was macht dieser Elefant auf dem Parkplatz?

Blackpool - Da werden sich die Anwohner eines kleinen Vororts der irischen Stadt Cork erstmal die Augen gerieben haben. Am Dienstag stand plötzlich stand ein 2,5 Tonnen schwerer Elefant auf einem öffentlichen Parkplatz.

Dieser Anblick war bestimmt ungewöhnlich für die Bewohner der kleinen irischen Stadt Blackpool. Am Dienstag lief mitten auf einem öffentlichen Parkplatz zwischen den Autos ein 2,5 Tonnen schwerer Elefant über den Asphalt. Verfolgt wurde der graue Riese von zwei Männern, die versuchten, ihn aufzuhalten.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Doch wie kam der Elefant dort hin? Das Tier floh aus dem naheliegenden Zirkus. Bei dem kleinen Ausflug von "Baby", wie der 40-jährige Elefant von den Mitarbeitern genannt wird, bestand laut Zirkusdirektor keine Gefahr für die Allgemeinheit. Es wurden auch keine Personen verletzt. Nur ein Zaun, den "Baby" zertrampelte, kam dabei zu Schaden. 

Grund für seine Flucht: "Baby" wollte nicht geduscht werden.

ms

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Bei zwei Vorfällen in der südniederländischen Stadt Maastricht sind nach Polizeiangaben zwei Personen durch Messerstiche getötet worden.
Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Es sollte ursprünglich nur ein liebevolles Geschenk sein: Eltern bestellen ein Paket für ihre Tochter - doch sie findet beim Öffnen die schreckliche Botschaft eines …
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Ein Unfalldrama schockiert Frankreich: Ein Zug kracht auf einen Schulbus, mindestens vier Kinder sterben. Staatspräsident Macron sichert rasche Hilfe zu.
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg
Die Cessna war auf dem Weg von Frankfurt am Main nach Friedrichshafen. Kurz vor dem Ziel stürzt das Flugzeug in einem Waldgebiet ab.
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg

Kommentare