Pilot und Vater tot

Elfjähriger überlebt Flugzeug-Absturz leichtverletzt

São Paulo - Unglaubliches Glück hatte ein elfjähriger Junge im Süden Brasiliens. Den Absturz eines Kleinflugzeuges überlebte er leichtverletzt. 
Der Pilot und sein Vater kamen bei dem Unglück allerdings ums Leben.

Der Pilot und ein weiterer Insasse, vermutlich der Vater des Jungen, starben bei dem Unglück, wie lokale Medien am Samstag (Ortszeit) berichteten. Die einmotorige Maschine war kurz nach dem Start in der Nähe des Küstenortes Balneário Camboriú im Bundesstaat Santa Catarina aus noch unbekannter Ursache ins Meer gestürzt.

Der Elfjährige wurde von einem Fischer entdeckt, der sich in der Nähe aufhielt. Mit Hilfe der Feuerwehr konnte der Junge gerettet werden. Er erlitt lediglich leichte Verletzungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urteil im Prozess um Spermaprobe eines Toten erwartet
München (dpa) - Im Rechtsstreit um die Sperma-Probe eines Toten will das Oberlandesgericht München heute seine Entscheidung verkünden.
Urteil im Prozess um Spermaprobe eines Toten erwartet
Mehrere Verletzte bei Zugunglück nahe Philadelphia
Philadelphia - Bei einem Zugunglück nahe der US-Ostküstenmetropole Philadelphia sind am Dienstag in der morgendlichen Hauptverkehrszeit vier Menschen verletzt worden.
Mehrere Verletzte bei Zugunglück nahe Philadelphia
Verbotsschilder abgesägt - Mann stirbt bei Hai-Attacke
Saint-André - Dass man an dieser Stelle nicht ins Wasser darf, konnte er nicht wissen, so wurde sein Ausritt auf dem Bodyboard einem 26-Jährigen zum Verhängnis.
Verbotsschilder abgesägt - Mann stirbt bei Hai-Attacke
Tödlicher Betonklotzwurf - Entschädigung für Familie?
Kopenhagen/Recklinghausen (dpa) - Die Familie der jungen Frau, die im Sommer von einem Betonklotz auf einer dänischen Autobahn erschlagen wurde, hat Aussicht auf …
Tödlicher Betonklotzwurf - Entschädigung für Familie?

Kommentare