Sorgerecht entzogen

Eltern wollen Kinder nicht in Schule lassen

Darmstadt - Weil streng religiöse Eltern sie nicht in die Schule schickten, sind vier Kinder in Südhessen von Polizei und Jugendgericht abgeholt worden.

Den Eltern sei per Gerichtsbeschluss das Sorgerecht entzogen worden, sagte der Leiter der Jugendhilfe, Klaus Behnis, am Dienstag in Darmstadt und bestätigte Medienberichte. Die 8- bis 14-Jährigen Kinder seien bereits seit vergangener Woche in einer Jugendeinrichtung untergebracht. „Die Eltern sind grundsätzliche Gegner der öffentlichen Beschulung“, sagte Behnis. „Das hat religiös-weltanschaulichen Hintergrund.“ Die Eltern hätten die Kinder selbst unterrichten wollen. „Wir haben den Erziehungsauftrag des Staates umgesetzt“, sagte ein Sprecher des Landkreises Darmstadt-Dieburg.

dpa

 

Prominente Sitzenbleiber

Prominente Sitzenbleiber

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
Ein Einbrecher hatte am Dienstagmorgen kein Glück auf seinem Beutezug. Denn als er nach dem Handy des schlafenden Opfers griff, erlebte er eine böse Überraschung.
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Zwei US-Astronauten haben an der Internationalen Raumstation (ISS) einen Defekt bei der Stromversorgung behoben. Dabei kreist die ISS in 400 Kilometer Entfernung um die …
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Ein dänisches Model brüskiert sich auf Instagram über eine Casting-Direktorin bei Louis Vuitton. Sie bekam eine Absage, weil sie angeblich zu dick sei. 
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare