+
12 Menschen tötete James Holmes bei einem Amoklauf in den USA. Ein Empfehlungsschreiben bescheinigte ihm 2011, dass er über “große intellektuelle und emotionale Reife“ verfüge.

Fragwürdiges Empfehlungsschreiben

"Emotionale Reife": Uni lobte Batman-Killer

Aurora - Bei der Bewerbung um einen Studienplatz hat der spätere Amokläufer von Aurora beste Noten bekommen: James Holmes verfüge über “große intellektuelle und emotionale Reife“.

Er habe von seinen Professoren und Mitstudenten die besten Beurteilungen erhalten, hieß es weiter in dem Empfehlungsschreiben aus dem Jahr 2011 an die Universität von Illinois, das der Nachrichtenagentur AP am Freitag (Ortszeit) vorlag. Der Absender des Referenzbriefes war unkenntlich gemacht.

Batman-Amoklauf: Polizei durchsucht Wohnung des Täters

Batman-Amoklauf: Polizei durchsucht Wohnung des Täters

Holmes hatte später ein Studium der Neurowissenschaften an der Universität von Colorado in Denver angetreten, im Juni aber wieder abgebrochen. Dem 24-Jährigen wird vorgeworfen, am 20. Juli während einer Mitternachtspremiere des neuen “Batman“-Films “The Dark Knight Rises“ in einem Kino in Aurora bei Denver zwölf Menschen getötet und 58 weitere verletzt zu haben.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Verspätungen, Flugausfälle und wenig Information: Gravierende Computer-Probleme haben Kunden von British Airways am Wochenende die Reisepläne durchkreuzt. Wut und …
Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Privatjet von Elvis Presley versteigert
Mehr als 400 000 Dollar für Flugzeugschrott? Das klingt nach einem schlechten Deal. Trotzdem hat eine fluguntaugliche Maschine bei einer Versteigerung in den USA diesen …
Privatjet von Elvis Presley versteigert
Rund 150 Tote nach Unwettern in Sri Lanka
Zerstörte Häuser, von Fluten eingeschlossene Menschen: Sri Lanka kämpft mit den Folgen starker Regenfälle. Zur Ruhe kommt das bei Touristen beliebte Land vorerst aber …
Rund 150 Tote nach Unwettern in Sri Lanka
Ignorieren ist schlimmer als ein klares "Nein"
Wohnung, Job, Beförderung: Man steckt Mühe in die Bewerbung, harrt der Antwort, und dann kommt - nichts. Frust und Selbstzweifel sind die Folge. Dabei wäre es einfach, …
Ignorieren ist schlimmer als ein klares "Nein"

Kommentare