Nach zwei Wochen

Entführtes Mädchen frei - Festnahme

Aachen/Köln - Ein fünfjähriges Mädchen aus Aachen, das vom Ex-Partner ihrer Mutter entführte wurde, ist wieder frei. Sie sei unverletzt, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagabend der dpa.

Der 34 Jahre alte Entführer, der das Kind rund zwei Wochen lang in seiner Gewalt hatte, wurde von Spezialeinsatzkräften der Polizei aufgespürt und festgenommen.

Am Donnerstagnachmittag hatte die Polizei von einer heißen Spur berichtet, die nach Rheinland-Pfalz führe. Der 34-Jährige ist nicht der leibliche Vater des Kindes. Am Mittwoch hatten Spezialeinheiten nach Hinweisen aus der Bevölkerung mehrere Wohnungen in Aachen durchsucht, den Mann und das Kind aber dort nicht gefunden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto fährt Berliner U-Bahn-Treppe hinunter - sechs Verletzte
Ein Auto fährt in Berlin die Treppe einer belebten U-Bahn-Station hinunter. Es gibt Verletzte. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
Auto fährt Berliner U-Bahn-Treppe hinunter - sechs Verletzte
Weil sie helfen wollten: Zwei Menschen bei Messerstecherei getötet
In einer US-Straßenbahn im Bundesstaat Oregon sind zwei Menschen bei einer Messerstecherei ums Leben gekommen. Sie hatten versucht, zwei muslimische Frauen vor einem …
Weil sie helfen wollten: Zwei Menschen bei Messerstecherei getötet
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt
Die Wahrscheinlichkeit auf den Hauptgewinn beim Eurojackpot liegt bei 1 zu 95 Millionen. Den hat ein Glückspilz aus Rheinland-Pfalz bei der jüngsten Ziehung gewonnen - …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt
Auto fährt Treppe zur Berliner U-Bahn hinunter
Dramatische Szenen in Berlin: Ein Auto fährt die Treppe einer belebten U-Bahn-Station hinunter. Es gibt Verletzte. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
Auto fährt Treppe zur Berliner U-Bahn hinunter

Kommentare