Mesale Tolu kommt aus türkischem Gefängnis frei - doch es gibt einen Haken

Mesale Tolu kommt aus türkischem Gefängnis frei - doch es gibt einen Haken
+
Bei dem Erdrutsch auf einer Müllkippe kamen zahlreiche Menschen ums Leben. Foto: Elias Meseret

Viele Frauen unter den Opfern

Erdrutsch auf Müllkippe in Äthiopien tötet 46 Menschen

Die Müllkippe war zeitweilig stillgelegt und dann wieder in Betrieb genommen. Nun hat ein Erdrutsch in Addis Abeba mehrere Gebäude verschüttet. Mindestens 46 Menschen kamen ums Leben.

Addis Abeba (dpa) - Nach einem Erdrutsch auf einer Müllkippe in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba ist die Zahl der Toten auf 46 gestiegen. Das erklärte der Bürgermeister der Stadt, Diriba Kuma, am Sonntag. Die meisten Opfer seien Frauen.

Die Helfer vermuteten weitere Opfer unter den Müllmassen. Bei dem Unglück am Samstag seien zahlreiche Gebäude und Hütten verschüttet worden. Anwohner sollten nun umgesiedelt werden.

Auf der Müllkippe Koshe wird seit mehr als 50 Jahren der Abfall Addis Abebas gelagert. Für einige Jahre war sie stillgelegt, wurde aber kürzlich wieder in Betrieb genommen, weil Bauern eine geplante Deponie in ihrer Region blockiert hatten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Frankfurt (dpa) - Winterliche Witterungsbedingungen haben am Morgen am Frankfurter Flughafen zu zahlreichen Flugausfällen geführt. Am Morgen waren bereits 170 Flüge …
Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Polizei vermutet fast 100 Leichen im Bodensee
Gruselige Vorstellung: Im Bodensee sollen sich laut Einschätzung der Polizei etwa 100 Leichen befinden. Sie tauchen womöglich nie wieder auf.
Polizei vermutet fast 100 Leichen im Bodensee
Brand des „Musikbunkers“ in Hamburg - Großeinsatz seit der Nacht 
Nach dem Ausbruch eines Feuers auf einem Bunker in Hamburg dauern die Löscharbeiten an. Ein Ende des Einsatzes sei noch nicht abzusehen, sagte ein Feuerwehrsprecher zur …
Brand des „Musikbunkers“ in Hamburg - Großeinsatz seit der Nacht 
Chaos im US-Flugverkehr nach Stromausfall in Atlanta
Hartsfield-Jackson in Atlanta gilt als verkehrsreichster Airport der Welt. Ist er lahmgelegt, hat das große Folgen für den US-Flugverkehr. Und genau das ist am Sonntag …
Chaos im US-Flugverkehr nach Stromausfall in Atlanta

Kommentare