Er verschwand mitten in der Nacht

Junge sucht Hasen - Großeinsatz der Polizei

Erfurt - Ein acht Jahre alter Junge hat mitten in der Nacht das Haus seiner Großeltern verlassen. Das führte zu einem Großeinsatz der Polizei. Der Grund für seinen nächtlichen Ausflug überraschte die Beamten.

Ein Achtjähriger aus Erfurt hat mit seiner Tierliebe einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Wie die Beamten mitteilten, büxte der Junge am Samstag kurz nach Mitternacht aus dem Haus seiner Großeltern aus und ließ dabei seine Wintersachen zu Hause. Die Polizisten suchten mit mehreren Einsatzwagen und einem Helikopter mit Wärmebildkamera nach dem Kind. Es wurde nach knapp zwei Stunden an einer Bushaltestelle gefunden: Dort erzählte der Junge, er habe nach einem zuvor beobachteten Hasen suchen wollen. Unterkühlt war der Achtjährige nicht. Zuerst hatte die Online-Ausgabe der „Thüringer Allgemeinen“ über den Fall berichtet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Empörung: Hilfspolizist griff bei Schulmassaker nicht ein
In der Schule schießt ein 19-Jähriger um sich. 17 Menschen sterben binnen sechs Minuten. Währenddessen harrt ein bewaffneter Polizist vor dem Gebäude vier Minuten …
Empörung: Hilfspolizist griff bei Schulmassaker nicht ein
Oslo erwägt Schnee-Schmelz-Anlage im Berg
Oslo (dpa) - Die norwegische Hauptstadt Oslo weiß nicht mehr, wo hin mit dem vielen Schnee - und überlegt jetzt eine Schnee-Schmelz-Anlage zu bauen. Im Inneren eines …
Oslo erwägt Schnee-Schmelz-Anlage im Berg
400 Kilo Kokain in russischer Botschaft entdeckt
In der russischen Botschaft in Argentinien haben Ermittler knapp 400 Kilo Kokain beschlagnahmt. Es wird vermutet, dass das Kokain unter anderem nach Deutschland …
400 Kilo Kokain in russischer Botschaft entdeckt
Eurojackpot am 23.02.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 23.02.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen. 22 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Eurojackpot am 23.02.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen

Kommentare