Japan vollstreckt erneut Todesurteile

Tokio - In Japan sind am Donnerstag zwei zum Tode verurteilte Mörder hingerichtet worden. Das erfuhren japanische Medien aus Kreisen der Regierung.

Damit starben unter der seit einem Jahr amtierenden Regierung von Ministerpräsiden Yoshihiko Noda bisher sieben zum Tode Verurteilte. Das Inselreich Japan gehört zu den wenigen Industrieländern, in denen die Todesstrafe noch nicht abgeschafft ist.

Der Umgang der drittgrößten Wirtschaftsnation der Welt mit der Todesstrafe wie auch die berüchtigten Haftbedingungen werden seit Jahren von Menschenrechtsorganisationen angeprangert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lieferwagen fährt in Toronto Fußgänger an - Menschen sterben
Die Flaniermeile in North York im Norden Torontos ist tagsüber belebt, hier liegen Geschäfte, Büros und Restaurants. Dort rast ein Transporter mit hohem Tempo auf den …
Lieferwagen fährt in Toronto Fußgänger an - Menschen sterben
OP-Sensation: Ärzte transplantieren erstmals komplette männliche Genitalien
In den USA ist es Ärzten erstmals gelungen, ein komplettes männliches Geschlechtsteil zu transplantieren.
OP-Sensation: Ärzte transplantieren erstmals komplette männliche Genitalien
Wagen rast in Menschenmenge in Toronto - Medien berichten von fünf Toten
Auf einer Flaniermeile im kanadischen Toronto ist ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast. Der Fahrer wurde festgenommen.
Wagen rast in Menschenmenge in Toronto - Medien berichten von fünf Toten
Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst
Die Polizei im US-Bundesstaat Tennessee hat den mutmaßlichen Schützen gefasst, der ein Blutbad in einem Restaurant angerichtet hatte.
Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst

Kommentare