+
Eine Torte mit Ernie und Bert als Liebespaar sorgt in Nordirland für Aufregung.

Bäckerei verweigert Auftrag

Ernie und Bert als Paar: Wirbel um Homo-Torte

Belfast - Die Sesamstraßen-Lieblinge Ernie und Bert als zuckersüße Botschafter für die Schwulenehe? Diesen Kuchen-Auftrag will eine Bäckerei in Nordirland nicht erfüllen.

Deswegen hat der Bäcker Ärger mit Gleichstellungsbeauftragten. Der Laden habe in Belfast den Auftrag bekommen, ein Bild der beiden Puppen mit dem Slogan „Support Gay Marriage“ (unterstütze die gleichgeschlechtliche Ehe) zu backen, berichtet Geschäftsführer Daniel McArthur in einem Video, dass die Organisation „Christian Institute“ auf Youtube gepostet hat. „Diese Bestellung stand im Widerspruch zu unserem Glauben.“

Gegen den Vorfall vom Mai geht nun die Gleichstellungskommission in Nordirland vor: Man habe einen Brief an die Bäckerei geschrieben, bestätigte ein Sprecher am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. Vor möglichen weiteren Schritten werde man aber erst einmal die Antwort der Betroffenen abwarten. In Nordirland dürfen homosexuelle Paare anders als im Rest Großbritanniens nicht heiraten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zigarette auf Flugzeugklo - Brite muss neuneinhalb Jahre in Haft
Birmingham - Weil er sich auf dem Flugzeugklo eine Zigarette angezündet und damit eine Notlandung ausgelöst hat, muss ein 46 Jahre alter Brite für mehr als neun Jahre …
Zigarette auf Flugzeugklo - Brite muss neuneinhalb Jahre in Haft
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Möglicherweise bewaffnet: Gefangener flieht aus Psychiatrie
Ein Pfleger wurde bei der Attacke schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Polizei fahndet mit einem Hubschrauber nach dem 35-Jährigen und prüft mögliche …
Möglicherweise bewaffnet: Gefangener flieht aus Psychiatrie
Der Tod von weißen Hirschen soll Unglück bringen
Um weiße Hirsche rankt sich ein Mythos: Wer sie schießt, stirbt kurz darauf. Forscher wollen nun eine Population in Hessen genauer untersuchen.
Der Tod von weißen Hirschen soll Unglück bringen

Kommentare