Er ist erst 14 Jahre alt

Schüler vergewaltigt und ersticht Lehrerin

Washington - Ein Schüler soll in den USA laut eines Medienberichts seine Lehrerin vergewaltigt und mit einem Teppichmesser ermordet haben.

Die 24 Jahre alte Lehrerin habe den mutmaßlichen Täter im US-Bundesstaat Massachusetts gebeten, nach Unterrichtsende zu bleiben, um ihn auf eine anstehende Prüfung vorzubereiten, berichtete der „Boston Globe“ unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft am Freitag. Dabei habe der 14-Jährige sie mit einem Teppichmesser angegriffen, sie vergewaltigt und danach von ihr Handy, Kreditkarten und die Unterhose geraubt. Nachdem er sie umgebracht hatte, habe er die Leiche in ein bewaldetes Gebiet hinter der Schule geworfen. Über die Hintergründe der Tat vom Oktober wurde zunächst nichts bekannt.

Der Jugendliche war nach der Tat dem Bericht zufolge zunächst wegen Mordes angeklagt worden. Ein Geschworenengericht habe nun zusätzlich Anklage wegen Vergewaltigung und bewaffneten Raubes erhoben. Dem Vorwurf des Mordes muss er sich vor Gericht möglicherweise wegen der Schwere der Tat wie ein Erwachsener stellen, wie der „Boston Globe“ weiter berichtete. Der Teenager sitze derzeit in einem Jugendgefängnis ein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eingeschlossene Touristen müssen weiter in Höhle ausharren
Für die Touristen sollte es ein Abenteuerausflug werden, mit Übernachtung in einer Höhle. Dann hat ihnen ein Wassereinbruch den Rückweg abgeschnitten. Bei sechs Grad …
Eingeschlossene Touristen müssen weiter in Höhle ausharren
Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund
Ein Postbote hat in Wolgast in Mecklenburg-Vorpommern offenbar mehr als 1400 Briefe und zahlreiche Pakete geöffnet und danach weggeworfen. Dabei ging der Mann sehr …
Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund
Vier Tote bei Hotelbrand in Prag - Zweites deutsches Todesopfer bestätigt
Vier Menschenleben hat der Hotelbrand in Prag am Wochenende gefordert. Nun wurde ein zweites deutsches Todesopfer identifiziert. 
Vier Tote bei Hotelbrand in Prag - Zweites deutsches Todesopfer bestätigt
Wie bringt er das übers Herz? Hier wirft ein Vater sein Baby in den Müll
Nicht vorzustellen, wie ein Mensch das übers Herz bringt. Ein Vater hat in China seine neugeborene Tochter in einer Papiertüte einfach in den Müll geworfen.
Wie bringt er das übers Herz? Hier wirft ein Vater sein Baby in den Müll

Kommentare