+
Brasilianerinenn bei einem Protestmarsch gegen die Vergewaltigung einer 16-Jährigen. Foto: Sebastião Moreira

Erste Anklagen nach Gruppenvergewaltigung in Brasilien

Rio de Janeiro (dpa) - In Brasilien sind die ersten Täter nach der Gruppenvergewaltigung einer Jugendlichen angeklagt worden. Sieben Männer müssten sich wegen Vergehens an einem 16-jährigen Mädchen in einer Favela von Rio de Janeiro vor Gericht verantworten.

Das teilten die örtlichen Behörden nach einem Bericht der Zeitung "O Estado de São Paulo" mit. Der Fall hatte vor einigen Wochen das südamerikanische Land bis in die politische Spitze erschüttert.

Die Tat war durch ein in den sozialen Netzwerken verbreitetes Video publik geworden. Der Film zeigte das Mädchen ohnmächtig, anscheinend nach der Vergewaltigung, umgeben von mehreren Männern, die es berühren und lachend sagen, "etwa 30" seien über es hergefallen. Die 16-Jährige hatte erklärt, sie sei abends zu einem Freund gegangen und am nächsten Tag in einer anderen Wohnung umgehend von bewaffneten Männern aufgewacht. Die Behörden waren den Tätern durch das Video auf die Spur gekommen.

Bericht auf O Estado de Sao Paulo, Portugiesisch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Asylantrag wurde abgelehnt: Gewinner des Silbernen Bären stirbt völlig verarmt
Nach dem Gewinn des Silbernen Bären bei den Filmfestspielen in Berlin beantragte der Schauspieler Nazif Mujic Asyl in Deutschland. Der Antrag wurde abgelehnt - nun ist …
Asylantrag wurde abgelehnt: Gewinner des Silbernen Bären stirbt völlig verarmt
Zehntausende Vodafone-Kunden ohne TV, Internet und Telefon - Polizei hat kuriose Vermutung
Rund 40.000 Anschlüsse in den Berliner Stadtteilen Zehlendorf, Wilmersdorf und Steglitz hatten am Sonntag keinen Anschluss an TV, Internet und Festnetz-Telefon. …
Zehntausende Vodafone-Kunden ohne TV, Internet und Telefon - Polizei hat kuriose Vermutung
Nachhilfelehrer wollte am Valentinstag mit Mädchen auf Hotelzimmer - und tappte in Falle
Die Falle schnappte zu: Die New Yorker Polizei konnte nun einen 59 Jahre alten Mann festnehmen. Der Nachhilfelehrer aus Long Island steht im Verdacht, pädophil zu sein.
Nachhilfelehrer wollte am Valentinstag mit Mädchen auf Hotelzimmer - und tappte in Falle
Mercedes brettert in Drive-In-Schalter: „Brezen Kolb“ reagiert mit ironischem Schild
Ein Mercedes fuhr mitten in den Drive-In-Schalter der Bäckerei Kolb. Der Fahrer hatte Gas und Bremse verwechselt. Nun reagierte die Firma auf das Missgeschick - mit …
Mercedes brettert in Drive-In-Schalter: „Brezen Kolb“ reagiert mit ironischem Schild

Kommentare